wer vermietet günstig Boote auf dem Canal du midi in Frankreich?

2 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Hallo,

ich war letztes Jahr auf dem Canal du Midi mit einem Hausboot uhnterwegs. Wir buchten unser Boot über folgenden deutschen Reiseveranstalter:

http://www.bootsurlaub-online.d4

Ich war sehr zufrieden damit, vor allem, weil das Reisebüro auf Extrawünsche eingegangen ist und extrem Gesprächsbereit war. Auch antworteten sie schnell auf Anfragen per Mail.

Natürlich gibt es noch unzählige andere Hausbootvermieter. Die zwei berühmtesten sind: "Leboat" und "Locaboat".

Generell ist zu empfehlen sich einige Angebote anzusehen. Die Bootsvermieter in Frankreich sind sehr unterschiedlich. So ist beim billigsten nicht mit einem sehr sauberen Boot zu rechnen. Die Bettwäsche kommt allerdings überall direkt aus der Reinigung und ist dementsprechend noch verpackt.

Sehr wichtig ist auch, immer ein Boot zu mieten, welches für zwei Personen mehr ist, als tatsächlich gebraucht. Also wenn ihr zu viert seid, mietet mindestens ein Boot für sechs Personen! Ansonsten müsst ihr den Esszimmertisch zum Schlafen jeden Abend umbauen. Je grösser das Boot desto mehr Platz habt ihr auch!

Für weitere Infos einfach nochmals eine Frage stellen.

Gruss

Was möchtest Du wissen?