Wer kennt schöne Reiseziele für eine Golfreise im Winter?

6 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Da kann ich Euch eigentlich nur eines empfehlen: Das Steigenberger Golf Resort in El Gouna in Ägypten. Liegt ca. eine halbe Stunde nördlich von Hurghada.

El Gouna ist eine Retortenstadt und somit komplett anders als z. B. Hurghada. Wir empfanden es dort als sehr schön und werden im Januar auch wieder dort sein.

Es gibt zwar "nur" einen Golfplatz dort, der liegt aber direkt am Hotel und ist sehr schön. Auch das Hotel selbst (5 Sterne) ist super und das Essen erst recht.

Preis-/Leistung stimmt hier einfach. Für den Januar kostet es für eine Woche inkl. Flug ca. 500,- bis 550,- € (je nach Abflughafen und eben Zeit). Dazu dann halt noch das Greenfee.

Wenn du das Land mit dem besten Preis-/Leistungsverhältnis für Golf suchst, bist du in der Nebensaison in Belek am besten aufgehoben. Das Klima ist zum Golfen ideal und die Preise sagenhaft günstig. Schau mal bei golfturkei.de vorbei oder bei golfturkey.com, da findest du Komplettangebote mit Greenfeepaketen ab 440 € die Woche. Besser geht nicht!

Ein Geheimtipp ist die Costa Calida in der Region Murcia in Spanien wo im Winter angenehmes Golfwetter ist. Es warten auf begeisterte Golfer der Nicklaus Golf Trail (mit 6 Golfplätzen) und weitere tolle Golfplätze in der Nähe.

Die Greenfeepreise sind günstig und die Plätze nicht überlaufen und noch dazu sehr gepflegt.

Flugangebote gibt es nach Alicante oder Murcia / San Javier - ab Deutschland rund 2 1/2 Std. Unterkünfte gibt es auf Wunsch im Hotel (Interconti) in einer Villa in 1. Linie Golf oder in einer Wohnung im Golfresort.

Kombination Golf & Wellness bzw. Natur&Kultur ist auch möglich.

Mehr Infos und Bilder auf golfurlaub-spanien.at

Was möchtest Du wissen?