Wer kennt gute Szenelokale in Dresden?

3 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Stehst du auf Jazz? Dann wäre der Jazzclub Neue Tonne etwas für dich - da sind auch immer viele Studenten - schau doch mal unter: www.jazzclubtonne.de

 - (Deutschland, Städtereise, Club)

Mir hat die Planwirtschaft ganz gut gefallen - die haben eine ordentliche Bierauswahl, eine gemütliche Atmosphäre und sehr gutes bodenständiges Essen - vielleicht gefällte es euch da ja auch: www.planwirtschaft.de

 - (Deutschland, Städtereise, Club)

Die Dresdner-Neustadt ist das Szene- und Kneipenviertel Dresdens. Hier gibt's Bars, Club und Kneipen in Hülle und Fülle. Für jeden Geschmack ist was dabei: z.B. das Heavy Duty auf der Louisenstraße ist eine Metalkneipe, das Big Lebowski für die Fans von White Russians, am Wochenende ist das Hebeda's auf der Rothenburger Straße super. Sie haben eine kleine Tanzfläche, der Laden ist gut gefüllt. Kein Eintritt, offene, nette Leute, tolle Stimmung. Wer's chic mag geht ins Habibi oder Blumenau (beide auf der Louisenstraße). Eine richtig tolle urige Kneipe, mit traditioneller leckerer Küche und dem lokalen Lenin's Bier, ist das Bautzner Tor auf der Hoyerswerdaer Straße / Ecke Bautzner Straße. Das Blue Note auf der Görlitzer Straße ist wahrscheinlich Dresden's beliebteste Jazzbar und sogar viel aufregender als Jazzmusik. Und so weiter, und so weiter...

Was möchtest Du wissen?