Wer kennt einen schönen Urlaubsort in Bayern?

4 Antworten

Also Oberbayern und die schöne Gegend an den Seen z.B. Tegernsee sind ideal für Kinder. Hier kann man am Wasser einiges unternehmen (baden, Bootfahren, Seegeln) und man kann auch herrliche Wanderungen machen. Ausserdem Radtouren, Reiten und vieles mehr. Schaut einfach, wo es am Tegernsee attrakive Angebote gibt. Ich kann nicht sagen, dass es unbedingt Tegernsee selbst sein sollte oder Wiessee auf der anderen Seite oder Kreuth auf der Stirnseite. Alternativ wäre Niederbayern auch sehr attraktiv. Z.B. Sankt Engelmar - einfach mal bei Google eingeben!

Wahrscheinlich hast du bei Bayern mehr an Oberbayern gedacht, aber auch Franken gehört zu Bayern und hat schöne Plätze anzubieten, etwa die Gegend um Würzburg. Es gibt natürlich sehr viel zu besichtigen (Residenz, Festung, Kirchen), auch etliches in der Umgebung. Für Kinder könnte das Nautiland, ein Spaßbad, Abwechslung bringen, vielleicht auch das Deutsche Fastnachtsmuseum im Falterturm in Kitzingen und natürlich das Freizeitland Geiselwind. Letzteres liegt im Steigerwald, wo schöne Wanderungen möglich wären, andererseits gibt es aber auch Wanderwege durch die Weinberge, die nur zur Zeit der Weinlese nicht zugänglich sind.

Oder wie wäre es mit dem Bayerischen Wald? Es gibt dort einen tollen Nationalpark, der auch wirklich schön für Kinder ist. Außerdem kann man viele Wanderungen oder Skifahrten unternehmen. Es gibt viele Burgern und Schlösser. Als Unterkunft würde ich fast zu einem Bauernhof raten, dort haben die Kinder auch sehr viel Spaß mit den Tieren und beim mithelfen.

Was möchtest Du wissen?