Wer kennt einen Schlittenhügel in München, der man jetzt doch befahren können müsste?

3 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Genau, der Olympiaberg ist zum Schlittenfahren gut geeignet, aber auch der Schlittenberg im benachbarten Luitpoldpark (nähe Scheidplatz). Dann die gute alte 'Eierwiese' in Grünwald wäre noch ein Tipp oder auch der Schlittenberg oberhalb St. Emmeram in Oberföhring! Nicht zu vergessen der relativ neue Rodelhang am früheren Müllberg in Fröttmaning!

Woher ich das weiß:Eigene Erfahrung – Lebe seit über 60 Jahren in der Stadt

Ja klar, du kannst auch in den englischen Garten gehen, da gibt es einen Abhang am Monopteros, der ist auch schön zum Schlittenfahren - ganz viel Winterspaß wünsche ich dir ;)

Kann Roetli bestätigen. Die schärfste Abfahrt findest Du meiner Meinung nach im Luitpoltpark, also vom so genannten kleinen Schuttberg - und zwar die Nordseite hinab. Diese Piste ist auf Schlittenfahrer ausgelegt, während man vom Olyberg "einfach so" runterfährt. Wochenende meiden.

Was möchtest Du wissen?