Wer kennt eine billige Unterkunft in Südtirol?

8 Antworten

Ich war vor kurzem im Kräuterhotel Zischghof in obereggen... sind sehr viel gewandert dort... war wirklich schön (http://www.zischghof.it/)

Also wenn Ferienwohnungen in Südtirol eine Option sind, kann ich den Nalserhof nur wärmstens an Herz legen :)

http://www.nalserhof.it/

Mein Geheimtipp ist Wellnesshotel Hilburger in Schenna bei Meran. Das Sonnige Tourismusdorf Schenna ist sehr beliebt und bietet zahlreiche schöne Wanderwege an. http://www.hilburger.it

Wo finde ich gute Unterkünfte für Wanderungen auf der italienischen Insel Ponza?

Ich habe gelesen, daß sich die Mittelmeerinsel Ponza hervorragend für Wanderungen eignen soll. Wer kann mir Unterkünfte nennen, von denen aus sich gut Wanderungen machen lassen? Wer kennt Anbieter?

...zur Frage

Wer kennt ein kleines, geschmackvolles Wellnesshotel in Südtirol das er mir empfehlen kann?

Meine Mutter möchte ein paar Tage nach Südtirol fahren um ein bisschen zu wandern, sehr gut zu essen und sich zu entspannen. Deshalb helfe ich ihr bei der Suche nach einem schönen Hotel? Könnt ihr mich ein bisschen unterstützen? Habt ihr einen Tipp? Kennt jemand ein kleines, geschmackvolles Wellnesshotel, das er mir empfehlen kann?

...zur Frage

Skigebiet Kronplatz, wie schneesicher ist es dort in der Vorweihnachtszeit?

Moin moin!

Wer kann mir sagen, wie schneesicher das Skigebiet am Kronplatz in Südtirol ist? Ich würde gerne in der Vorweihnachtszeit eine Woche Ski laufen, glaubt ihr, dass es dort bereits möglich sein wird?

Sonst bin ich immer nach Ischgl gefahren, aber da ist es mir schon zu trubelig, mit den italienischen Skigebieten habe ich bessere Erfahrungen gemacht:-)

...zur Frage

Radreise von Bozen nach Venedig - woher bekomme ich informatives Kartenmaterial?

Welcher Radreisenführer ist für eine Radtour von Bozen nach Venedig zu empfehlen? Ich bin auf der Suche nach gutem Kartenmaterial und hilfreichen Unterkunftstipps für diese Route. Danke für Infos!

...zur Frage

Suche zumWandern im Aostatal einen schönen Ausgangspunkt ?

Hallo ins Reiseforum, wir haben mal darüber nachgedacht im Herbst evtl. für 4 (oder auch 5 Tage) im Aosta Tal einen Stopp ein zu legen. (um Tageswanderungen zu unternehmen….kein Marathon). Ich kenne mich in dieser Region sehr schlecht, .. bis gar nicht aus. Daher möchte ich folgende Fragen ins Forum schicken: • Gibt es nette Unterkünfte die bezahlbar und empfehlenswert sind? (muss nicht unbedingt „nur Hotel“ sein ..gerne auch Agriturismo) • Wie kommt man dran? • Besser im Tal oder auf der höhe Wohnen ? • Gibt es den einen oder anderen Ort der als „sehr Empfehlenswert“ gilt ? • Gibt es Dinge zu beachten, an die ich gar nicht gedacht habe?

Vielen Dank vorab

...zur Frage

Kastanienfeste in Südtirol - wer kennt sich aus?

Wo und vor allem wann finden die Kastanienfeste in Südtirol statt? Welches könnt ihr empfehlen? Wie viel Zeit sollte man für so eine Kurzreise einplanen? Wer kennt sich aus?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?