Wer kennt ein nettes Cafè in Potsdam?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Gehe in Potsdam gerne ins Café Heider. Sehr traditionsreich, direkt am Nauener Tor leicht zu finden und praktisch zum holländischen Viertel gehörend. Von daher ist es auch ein guter Startpunkt für einen kleinen oder größeren Spaziergang dort. Im holländischen Viertel selbst gibt es natürlich auch noch weitere Cafés und Restaurants. Unweit befindet sich auch der Klosterkeller- das älteste Restaurant Potsdams. Falls sich an Plausch und Spaziergang noch ein Essen anschließen soll ..;)

Mein Lieblingscafé ist auch das Café Heider. Das Daily Coffee in der Friedrich-Ebert-Straße ist auch ganz nett, oder aber die Hofbäckerei auf dem Krongut Bornstedt.

Ich kann auch immer wieder nur das Cafè Heider empfehlen. Absolut genial.

"das Wiener am Luisenplatz" :)

Was möchtest Du wissen?