Wer kennt die Insel Pellworm an der Nordsee?

1 Antwort

Ein Freund von mir hat da nach dem Abi Zivi gemacht und im Zuge dessen hab ich ihn damals gleich mal besucht. Ist allerdings schon 8 Jahre her, hat sich aber total gelohnt! Aus 5 Tagen sind 4 Wochen geworden:-) Es ist eine kleine Hallig, die Du an einem Tag mit dem Rad umrunden kannst. Die Einheimischen sind sehr nett, die Insel ist fast autofrei und bietet von Wattwanderungen bis Weintrinken am Deich alles. Klima: typisch Nordseelike und rau:-)

Südostasien oder Mittel-/Südamerika?

Aloha! :)

Im Februar/März, wenn Semesterferien sind, würde ich gerne backpacken, um neue Erfahrungen zu sammeln. Ich hatte erst geplant, nach Thailand zu gehen, weil es dort günstig sein soll und schön warm zu der Jahreszeit. Allerdings haben wir ab April Spanisch und um das zu verbessern, hatte ich überlegt, dass Mittel - oder Südamerika (z.B. Costa Rica) auch cool wäre. Außerdem würde mich die Gegend sehr reizen. Das wäre meine erste Reise außerhalb von Europa und ich würde wahrscheinlich alleine reisen (bin w 19). Wart ihr schon dort und könnt ihr mir was empfehlen (auch von der Sicherheit her und wie schnell man Leute kennenlernt)? Ich will nicht so viel Geld ausgeben und am liebsten viel in der Natur sein, aber auch mal Party machen und Backpacker, Einheimische kennenlernen, also eine Mischung :D

Danke!

...zur Frage

Kleine Antillen in den Osterferien - Guadeloupe oder Martinique?

Hallo ihr, wir planen unseren Urlaub für nächstes Jahr Ostern. Es gibt super Flüge von D über Paris nach Martinique und Guadeloupe. Wir können uns allerdings nicht so recht entscheiden. Wir reisen mit 8 jährigen Kind, daher wären schöne Strände zum baden von Vorteil. Regenwälder zum Erkunden wären auch toll (evlt. Wasserfälle?) Da es sich anbietet würden wir evtl auch noch eine zweite Insel besuchen (Dominica oder St. Lucia?) Haben halt nur die 2 Wochen Osterferien Zeit. Was meint ihr? Vorschlag für eine Reiseroute? Zwei Inseln wäre für uns auf jeden Fall nicht zu stressig, uns wird eher schnell langweilig am gleichen Ort ;-) Außer die Insel ist so groß dass man zwei Wochen zum erkunden braucht (Guadeloupe?) Also freue mich auf eure Tipps :)

...zur Frage

Kuba & Jamaika im Oktober ?

Hallo ihr Lieben,

ich möchte im Oktober (geht leider wegen der Arbeit nicht anders) mit einem Freund nach Kuba & Jamaika reisen. Bin jetzt schon des Öfteren darauf gestoßen, dass in der Region zu dieser Zeit Regenzeit und Tornado-Saison ist.

Dass es wahrscheinlich öfter regnet und etwas drückender ist als in der Trockenzeit, ist uns klar und stört uns auch nicht sonderlich. Jedoch haben wir wegen der Tornados etwas Bedenken ...

Sind die Inseln sehr davon betroffen, oder kann man diese trotzdem "guten Gewissens" bereisen ? Habe leider keine konkreten Infos darüber gefunden.

Wir haben insgesamt 4 Wochen eingeplant, reicht das, um Kuba und Jamaika zu bereisen und evtl. noch eine kleine Insel (z.B. Cayman Island - andere Vorschläge ?) mitzunehmen ? Das wird dann wahrscheinlich ziemlich sportlich ...

Wisst ihr, wie und von wo aus man am Besten von Insel zu Insel kommt ? Hab schon in zahlreichen Flugsuchmaschinen und mit zahlreichen Flughäfen und Orten herumprobiert, aber habe keine besonders tollen Ergebnisse bekommen. Mit welchem Preis müssen wir hier ungefähr rechnen ?

Auch bei Flügen von Deutschland aus (Stuttgart, München oder Frankfurt) bin ich häufig nur auf Flugzeiten von über 50h gestoßen ... das kann doch nicht sein ?!

Wir freuen uns schon auf eure Antworten - und falls ihr sonst noch hilfreiche Tipps habt - gerne ! :)

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?