Wer kennt die „Fête des Lumières“ in Lyon und hat ein paar Geheimtipps für die Stadt parat?

2 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

ie „Fête des Lumières“ ist ein Traum, ein Farbenrausch längs der Rhone und Saone und in der Altstadt. Ich würde es als Zwischending zwischen Zirkus, Fasching und Träumereien nennen! Wirklich sehr empfehlenswert, auch wenn es manchmal schon sehr kalt sein kann, schließlich ist es immer Anfang Dezember!

Was man sonst noch anschauen sollte - da ist schwer zu raten. Es hat ja jeder andere Vorlieben. Auf jeden Fall sollte man sich die Fresken am Quai St.Vincent nicht entgehen lassen. Und auch nicht einen (oder mehrere) Bummel durch die verschlungenen Gassen des 1.Arr. - hier sind auch
einige Hinterhöfe und Durchgänge/'Traboules' einen Blick wert! In den 'Essensstraßen' im Vieux Lyon aber aufpassen, einige der Restaurants sind teure Touristenfallen. Aber das Essen ist meistens trotzdem gut.

Zwei meiner Lieblingsorte sind das 'Institut & Musee Lumiere' und das 'Musee Miniature et Cinema'- als alter Movie-Fan fühle ich mich dort besonders wohl. :-)

Bei schönem Wetter ist auch eine Fahrt auf den Hausberg Fourvière mit seiner tollen Sicht empfehlenswert!

Auf dem 'Place Bellecour' könnte man auch Antoine de Saint-Exupéry und seinem kleinen Prinzen einen Besuch abstatten.

Aber es gibt noch tausende schöner Dinge, die man in der Stadt entdecken und machen könnte. Am Place Bellecour ist die Touristeninfo, die haben eigentlich immer gute Infos und sind sehr nett! Auch für Lokale etwas abseits der Touri-Straßen haben sie manchmal eine Empfehlung.

In Lyon gibt es inzwischen 3 Restaurants mit Michelin-Sternen, aber auch schon vor 'Michelin' galt die Stadt als die 'Hauptstadt des Essens in Frankreich'.Grundsätzlich gibt es auch fast überall auch gute vegetarische Gerichte, schließlich ist die Umgebung Lyons auch für ihr Gemüse bekannt. Je nachdem, wo Ihr unterkommt, würde ich auch einfach mal im Hotel nachfragen.

Wir übernachten immer im Hotel ibis Lyon Gerland Musee des Confluences, mit der Straßenbahn wenige Stationen vom Place Bellecour entfernt.

 Viel Spaß und eine erlebnisreiche, unvergessliche Reise!


Vielen Dank für diese wunderbare Antwort!

0
@valerie18

Aber gerne - ich hoffe, Du wirst von Lyon ebenso begeistert sein wie ich :-)

0

In Lyon war auch noch nicht, aber in der Regel sind solche Lichterfeste ein ziemliches Highlight. Denn für die Städte ist das ein Touristenmagnet und gleichzeitig ein ästhetisches Referenzprojekt.

Wer hat Geheimtipps für einen kurzen Trip nach Zagreb und möchte sie auch verraten?

Der Kollege will nach Zagreb und ich habe leider keinen Tipp für ihn, weil ich die Stadt nur vom Durchfahren kenne. Deshalb gebe ich die Frage an euch weiter und bitte um ein paar Tipps. Könnt ihr ihm helfen? Was sollte er nicht verpassen? Ist Zagreb eine schöne, eine sehenswerte Stadt?

...zur Frage

Reise nach Lyon im Silvester

Ich fliege im Winter (Silvester) mit meinem Freund für 3 Tage nach Lyon. Wir haben ein schönes Hotel nicht weit von der Stadt gefunden.

War schon jemand dort ? und was sollte man gesehen haben ? Leider sind wir zur fête des lumières nicht dort .. aber ich würde gern kleine süße Pattiserien, die Altstadt etc sehen ..

Hat jemand Tipps ?

...zur Frage

Sehenswürdigkeiten in Tromsö - was dürfen wir nicht verpassen? Wer hat ein paar Tipps für uns?

Wir planen gerade eine Reise in den Norden - die Eismeerkathedrale in Tromsö steht schon auf unserer Liste. Wenn Tromsö noch mehr zu bieten hat, würden wir einen längeren Aufenthalt einplanen - was würde sich in der Stadt noch lohnen? Was sollten wir uns noch ansehen?

...zur Frage

Ein Wochenende in Verona um Geburtstag zu feiern - wer hat Geheimtipps für Ausgehen, Shopping und feine Restaurantadressen parat?

Wir wollen für ein Wochenende nach Verona und suchen gerade eine Unterkunft in der Stadt. Habt ihr Geheimtipps, wo man fein shoppen kann - abends auf einen Cocktail ausgehen und am Geburtstag besonders lecker essen gehen kann? Wer kennt sich aus in der Stadt? Danke für eure Tipps ;)

...zur Frage

Direkt in oder besser ausserhalb Palermo einquartieren?

Ich möchte gerne in die Stadt, mein Freund lieber auswärts am besten oberhalb, also Richtung Monte Pellegrino wohnen.

Wir haben 12 Tage Zeit und wollen die Reise dritteln, dieses Drittel gehört eigentlich der Stadt, aber wenn jemand einen besseren Vorschlag ausserhalb/oberhalb Palermos hat um fein zu nächtigen....? A

nstonsten wären mir Tipps in der Stadt lieber! Danke!

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?