Wer kennt den Augsburger Christkindlmarkt? Lohnt sich ein Besuch dort?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Was man so liest, da ist der Augsburger Christkindelsmarkt einer der schönsten und ältesten Weihnachtsmärkte in historischen Ambiente und es gibt ihn bereits seit dem 15.Jahrhundert.

Ob sich ein Besuch lohnt? Du sagst selbst er liegt auf deinem Weg, also warum nicht halten? Jeder wird den Markt anders sehen und beurteilen, ob es sich (für dich) gelohnt hat, weißt du erst hinterher.

Ja du wolltest persönliche Meinungen von Reisenden oder Anwohner, da kann ich leider nicht mit dienen. Aber die Recherche hat mich neugierig gemacht und ich würde es mir ansehen und erleben wollen.

Und München kennst du ja schon, warum also nicht einen Abstecher einplanen? LbG

Hi Toinette, ganz lieben Dank für den Stern. Ich hoffe du hattest einen unvergesslichen Christkindelsmärkte- Besuch? LbG maniH

0

Augsburg ist wirklich eine entzückende Stadt mit einem netten Christkindlmarkt! Ich selbst habe es generell lieber kleiner und gemütlicher, wobei das Tollwood in München auch wirklich besuchenswert ist!

Die Christkindlmärkte in der Münchner Innenstadt kann man aber, meiner Meinung nach, vernachlässigen. Die sind vor allem eines: stark überlaufen.

Ich find der Augsburger Christkindlmarkt hat auf jeden Fall was! Ich weiß ja nicht wie lang eure Anreise ist, deshalb kann ich schwer abschätzen ob sich eine Fahrt dort hin "lohnen" würde. In München ist halt das Tollwood, das muss man finde ich auf jeden Fall mal im Winter gesehen haben!

Ja, auf das Tollwood Festival gehen wir auch gerne. Augsburg liegt für uns auf dem Weg, deshalb die Frage.

1

Finde den Augsburger Christkindelsmarkt wirklich toll und auch sehr empfehlenswert. Insbesondere das "Engelesspiel" an den Adventswochenenden ist richtig besinnlich.

Was möchtest Du wissen?