Wer kennt Albardeira, in Lagos, Portugal? Ist das eine schöne Lage, Auto benötigt?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Hallo,

ist Albardeira ein Ortsteil von Lagos? Ich kenne nur Logos ein wenig. Als ich vor einigen Jahren das letzte Mal dort war, empfand ich es als sehr touristisch ... Und ehemals schöne Ecken habe ich nicht mehr gefunden...

Mir persönlich gefällt die Algarve - auch die Strände - weiter westlich in Richtung Sagres besser. Dort ist es noch ein wenig ursprünglicher und nicht ganz so verbaut.

Um die Region kennen zu lernen, empfiehlt sich ein Auto unbedingt. Auch zum Entdecken abgelegener Strände.

Hallo romyo, welche orte kannst du denn empfehlen? Kennst du bourgas ( oder so aehnlich, neben luz)? Soll schoen sein,aber vielleicht zu tote hose? Danke!

0
@andimu

Entschuldige, möchte mich jetzt nicht einmischen, aber der Ort heißt** Burgau**

0
@andimu

Hallo,

den genannten Ort kenne ich nicht. Hier im Forum wird oft Carvoeiro empfohlen, doch auch dort war ich noch nicht.

Als ich die Algarve vor vielen Jahren zum ersten Mal besuchte, fand ich sie wunderschön. Die Felsen am/im Wasser, die netten Orte, einfach herrlich.

Bei einem weiteren Besuch war ich sehr schockiert - fast überall Bausünden. Nein, "sowo" möchte ich keinen Urlaub verbringen ....

Von daher empfand ich den Westen und insbesondere "Sagres" noch relativ unverdorben. Auch das junge, sportliche Publikum fand ich dort angenehm.

Über die Suchfunktion oben rechts findest Du noch viele weitere Tipps über die Algarve.

Ich hatte Dir übrigens neulich auf eine ähnliche Frage von Dir in diesem Sinne geantwortet ...

http://www.reisefrage.net/frage/schoener-ort-an-der-algarve

Was ist aus Deinen Plänen geworden, nach Südfrankreich zu fahren?

1

Hi,

Albandeira besteht im weitesten Sinne aus dem Suites Alba Resort und ein paar privaten Ferienhäusern. Du brauchst auf jeden Fall ein Auto. Die Buchten dort sind schön wenn auch relativ klein und mittlerweile ist da auch, speziell am Wochenende, nicht ganz wenig los.

Wo würdest Du wohnen? Vom Suites Alba und von den beiden vorderen Häusern sind es gut fünf Minuten zum Hauptstrand, zu den zwei anderen Buchten 10-15 Minuten zu Fuß.

bye Rolf

Hi rolf, Ist es denn sehr hügelig, dass der weg zum strand schön bergab geht und der rückweg stark bergauf? Ich kenne mich da noch gar nicht aus. Ich habe ein paar private ferienwohnungen angefragt, aber deinen tipp beherzige ich gern.

Kennst du auch meia praia? Ist es dort "langweilig"?

0
@andimu

Meie Praia kenn ich nicht. Albandeira durch zwei Aufenthalte. Hügelig ist es dort nicht. Es geht relativ eben über Pfade bis an die Klippen - und dann allerdings relativ steil bergab. An der Hauptbucht über eine Teerstraße und einen Bretterweg sehr komfortabel, an den "wilden" Buchten über kleine Pfade und etwas ungemütlicher.

Das Suites Alba ist um Gottes Willen kein Tipp. Es ist ein relativ lautes Hotel mit Musik am Abend. Die Hausbesitzer in der Gegend sind nicht sehr glücklich darüber, konnten aber nichts machen. Es gehört Luis Figo, dem Exfußballer.

Sehr empfehlen kann ich Dir http://www.algarve-traumurlaub.de/ wobei dieses Haus leider auch etwas von der Musik des nahen Hotels abbekommt. Trotzdem sind die Wohnungen sehr schön. Bei "Die Villa" siehst Du auch in etwa die Entfernung vom Strand. Die beiden Appartments zum Pool sind sehr, sehr schön. Einziger Nachteil: In der Hauptsaison, wenn das Haus voll ist, "muß" man sich halt mit den anderen Bewohnern abgeben :-)

bye Rolf

0

Was möchtest Du wissen?