Wer kann uns einen schönen ruhigen Kneipp-Kurort in Deutschland empfehlen?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Hallo,

warum nicht der Kneipp-Klassiker Bad Wörishofen? Mir war es, als ich dort meine Eltern besucht habe, zu ruhig- aber wie ich das in 30 Jahren sehe? Ich weiss es nicht. Sozusagen das Original, am Bodensee liegt es nicht, aber sooo weit ist es auch nicht, ein Ausflug ließe sich sicher machen. Mehr hier: http://www.bad-woerishofen.de/ Also direkt auf den Spuren von Pfarrer Kneipp, man sieht dort seine ersten Stätten und er ist auch dort beerdigt. Bad Wörishofen ist stolz darauf und wusste, wie man das sinnvoll ausbaut.

LG

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

dorle48 hat den Ort Scheidegg erwähnt.

Wir waren dort schon 6x im Urlaub. Es ist nicht nur schon oft der sonnigste Ort Deutschlands geworden, sondern hat als "Kneipp"-Kurort tatsächlich sich ausweisen können.

Zum Bodensee ist es ein Katzensprung, egal ob nach Lindau oder nach Bregenz(A). In entgegensetzlicher Richtung ist Oberstaufen, Immenstadt, Sonthofen, Oberstdorf gar nicht so weit weg.

Vielleicht ist ein Plätzchen auf der Rosenalm genau das Richtige für die Oma.

LG Harz1

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Vor Kurzem gab es hier schon mal eine ähnliche Frage:

www.reisefrage.net/.../habt-ihr-schon-mal-einen-kneipp-urlaub-gemacht

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
dorle48 20.04.2012, 18:42

hier ein Teil meiner Antwot:

Ausser Bad Camberg im Taunus (ganz in meiner Nähe) kann ich noch diese Kneippkurorte weiter empfehlen:

Bad Bergzabern, Bad Sobernheim, Bad Marienberg und Gersfeld

hier noch eine info über Kneippkuren und entsprechende Orte in Deutschland:

www.die-neue-kur.de/...deutschland/kneippkurort-kneippheilbad- ...

In Bodenseenähe kenne ich keine Kneippkurorte,höchstens dann im Allgäu,z.B. Scheidegg

0

Was möchtest Du wissen?