Wer kann schönen Ort empfehlen auf Kreta?

3 Antworten

Etwas weiter im Westen von Plakias ist die größte Schlucht Europas zu finden. Dort könntet ihr ja ein Tagesausflug hin machen . Samaria Schlucht heißt sie.

Wir waren 5 Jahre hintereinander auf Kreta, Südküste (von Heraklion einmal die Insel nach Süden ).

Dort ist einer der "größeren" Orte Matala, war in den 60er/70er Jahren so ein Hippie-Ziel. Mittlerweile schon recht touristisch, aber nicht schrecklich überlaufen wie vieles im Norden. Der Ort selbst hat einen Sandstrand, Restaurants, kleine Hotels und Pensionen. Es gibt auch ein paar nette Strände in der näheren Umgebung, allerdings mit weniger Infrastruktur.

Unsere letzte Kreta-Reise ist schon eine Weile her, aber ich denke, die Gegend ist immernoch empfehlenswert.

Ich fahre ebenfalls mit meiner Mutter Im Mai nach Kreta und hatten die gleichen Kriterien :-) Wir haben uns für Agios Nikolaos entschieden, google das doch mal.

2 Freundinnen Urlaub in Griechenland - nur wo??

Hallo,

meine engste Freundin und ich (25 und 25 Jahre, weiblich) wollen im August dieses Jahres nach Griechenland fliegen. Wir wissen nur leider nicht wohin.

Am liebsten hätten wir ein kleines, schönes Städtchen, wo man tagsüber super am Sandstrand liegen kann oder tolle Unternehmungen machen kann und abends was im Städtchen los ist, man schön essen gehen kann etc. aber natürlich kein Massentourismus herrscht.

Ich selber ware bereits mehmals in Sarti, einer Stadt auf den chalkidiki-inseln. Soetwas wäre perfekt, dorthin will ich allerdings nicht, weil ich da eben bereits war.

Könnt ihr uns was empfehlen, auch gerne einen Ort, wo ihr gewohnt habt?

Kurz zusammengefasst: -sonne -sandstrand -belebtes Städchen -Ausflugsmöglichkeiten -kein Massentourismus

Danke im Voraus für Antworten

BBP

...zur Frage

Urlaub im April in Europa (Portugal, Spanien, Griechenland, Tuerkei)

Hallo, wir (2 Erwachsene, 1 Kind, 1 Teenager) wollen in der 2. Aprilwoche Urlaub machen. Wir suchen nach "relativ" sicherem Wetter, am Strand, mit kleinem Ort / Fischerhafen in der Naehe; am liebsten mit Bergen in der Naehe. Wir wuerden alle gerne auf unsere Kosten kommen. Wir moegen keine Touristenhochburgen, sondern eher Orte die ihren urspruenglichen Charakter erhalten haben. Da wir allerdings so unterschiedliche Interessen haben, waere ein Hotel (4 Sterne) schon super. Ich dachte entweder an Portugal Algarve, Spanien Costa de la Luz, Griechenland Kreta / Rhodos, oder die Tuerkei bei Antalya. Ich habe jetzt schon einiges gelesen, aber nix gefunden, was alle unsere Wuensche erfuellen. Ich wuerde mich ueber jeden Tipp sehr freuen! Vielen Dank, Sabine

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?