Wer kann mir Tips für einen längeren Kreativurlaub (bvzgt. malen) in der Provence oder geben?

2 Antworten

Falls Du Tipps suchst, was den Aufenthaltsort anbelangt: Wie wäre es mit der netten kleinen und typischen Stadt St. Remy de Provence. Sie liegt am Fuße der Alpilles-Berge mit dem malerischen Ort Les Baux (auch dort gibt's Ferienhäuser zu mieten). Überreste aus dem alten Rom sind auch zu bestaunen. Und: Es hat dort schon mal jemand schöne Bilder gemalt - und zwar kein Geringerer als Vincent van Gogh.

http://www.youtube.com/watch?v=5vKs1uaoZVI

Wenn du als Urlaubsort den Luberon im Departement Vaucluse wählst, findest du im Dorf Roussillon sehr interessante Malkurse mit Ockerpigmenten, Natürlichen Pigmenten die man dort findet. Das ganze Jahr über werden Vorträge und praktische und künstlerische Kurse zu verschiedenen Themen der Farbe angeboten. Aus der Erde gewinnt man hier seit Urzeiten natürliche Pigmente zur Herstellung von Farben und die ungewöhnlich farbige Landschaft stellt eine besondere Sehenswürdigkeit für die Besucher dieser Gegend dar. Weitere infos über die Gegend und Pigmente: http://www.coquelicot.com/provence-luberon-roussillon-ockerfelsen-p-345.html

Was möchtest Du wissen?