Wer kann mir sagen, ob es irgendwo in Deutschland ausgewiesene Skating-Strecken gibt?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

In Brandenburg gibt es eine der längsten Skating-Strecken Europas, den so genannten Fläming-Skate: "Das Herzstück der Flaeming-Skate, der Rundkurs RK 1 (Länge: 94,6 km), bietet auf seinem Weg durch die Landschaft des Niederen Fläming, vorbei an den Städten Jüterbog und Luckenwalde, leichte wie auch anspruchsvollere Streckenabschnitte. Auf dem traumhaft glatten Asphalt rollen die Skates wie von selbst." Schau ihn dir doch mal hier an: www.flaeming-skate.de

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Die von Tomaso vorgeschlagene Fläming-Skate lohnt sich auf jeden Fall, das ist eine wirklich schöne Skatestrecke, die in verschiedenen Varianten zu fahren ist. Allerdings sind dort auch viele Radfahrer unterwegs. An manchen Tagen ist dort aber auch fast gar nichts los, so dass Du mit Deinen Kindern bestimmt gut fahren kannst. (Also suche Dir nicht gerade den 1. Mai oder so aus). Es gibt wenig Steigungen (außer bei Petkus, da solltest Du gut bremsen können) und man kann auch gut kürzere Runden fahren. Unter dem Link von Tomaso findest Du eine Karte.

Ansonsten gibt es die Seite "inlinemap". Dort können Skater ihre Strecken eintragen. Allerdings weiß ich nicht, ob die alle kindertauglich sind. http://www.inlinemap.net/#lat=52.01218&lng=5.62371&zoom=6&type=2

Es gibt auf der Schweizer Seite vom Bodensee eine sehr schöne und gut ausgeschilderte Skatestrecke. Die ist aber ebenfalls nur an "touristenschwachen" Tagen zu empfehlen. Ansonsten ist die Schweiz - falls das für die örtlich noch icn Betracht kommt . übrigens ein sehr empfehlenswertes Land für Skater. Es gibt sehr viele gut ausgeschilderte Strecken.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?