Wer hat schon Segelurlaub mit einem Baby gemacht und hat ein paar gute Tipps?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Hi,

Deine Freundin soll bitte direkt beim Vercharterer des Bootes fragen. Die wissen am Besten, was man für das Boot und das Baby braucht und wo man es am Besten bekommt.

Persönlich halte ich nichts davon, ein so kleines Kind auf ein Segelboot mitzunehmen. Das ist weder für das Kind noch für die Eltern noch für die Mitreisenden besonders erholsam.

bye

Rolf

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von lisareist
05.06.2017, 15:03

Seh ich auch so. Halte ich für gewagt. Da gibt es wirklich Reisen, die sinnvoller sind. Wenn das Baby einmal seekrank ist, wird das kein erholsamer Urlaub!

0

Ein guutes Seil.....

Ansonsten schliesse ich mich Rolf an. Ziemliche Schnapsidee.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?