Wer hat Erfahrungen mit Reiseveranstalter Adventure Tours Austalia + New Zeeland?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Liebe Reisetante,

ich war im vergangenen November zwei Wochen mit Adventure Tours New Zealand unterwegs und kann es nur weiterempfehlen (Disclaimer: wir bei STA Travel vertreiben Adventure Tours, aber das hier ist meine persönliche Meinung als Reisende).

Zurückblickend gibt es für mich persönlich drei Gründe, warum ich jederzeit wieder mit ATNZ reisen würde:

1. die netten Guides (ich habe zwei Guides kennengelernt und beide waren extrem nett, auch bei Sonderwünschen sehr hilfsbereit, lustig, echte Kiwis und kannten jeden Winkel des Landes wie ihre Westentasche - vor allem Kerry auf der Südinsel, sweet as! :) )

2. die internationalen Gruppen (mir hat es viel Spaß gemacht, mit Gleichgesinnten aus aller Welt zusammenzusein. Die Gruppe ist nicht sehr groß, sodass man schnell mit allen in Kontakt kommt und auch abends immer jemanden zum feiern hat. Mir hat außerdem gut gefallen, dass es keine Teenie-Gruppe war - Anmerkung: ich bin 30.)

3. die gute Organisation (die ganze Reise hat von vorn bis hinten super gut geklappt - ich hatte wirklich das Gefühl, in guten Händen zu sein. Ich fand es entspannend, mich um wirklich nichts kümmern zu müssen! Alle Programmpunkte waren super ausgewählt, sodass ich das Gefühl hatte, das Land wirklich authentisch aus "Kiwi-Perspektive" kennenzulernen. Die Reise ist außerdem budgetschonend, weil die Guides sehr häufig an Supermärkten Halt machen, wo man sich mit Lebensmitteln und Getränken eindecken kann. Ab und zu sind Mahlzeiten inklusive, das wird aber immer rechtzeitig vorher angesagt. Wenn die Gruppe Essen geht, dann ist die Teilnahme immer optional.)

Ich wünsche dir ganz viel Spaß in Australien und Neuseeland!

Karen (von STA Travel)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Reisetante 24.02.2011, 15:26

Liebe Karen, vielen Dank für Deine umfassende Antwort. Ich hoffe, die gleichen guten Erfahrungen zu machen, speziell auf meiner 23 Tage-Tour in Neuseeland. Es beruhigt mich auch etwas, dass es keine Teenie-Gruppen sind, denn ich bin bereits 61 Jahre alt, aber wie ich finde, noch ganz gut in Form. Da ich jetzt zuerst 4 Wochen Australien, dann 4 Wochen Neuseeland und danach noch 4 Wochen Südsee alleine bereise ist es gut zu wissen, dass ich bei der gebuchten Tour wohl in guten Händen bin. Danke für Deine freundlichen Wünsche und ich lasse mal alles auf mich zukommen. Liebe Grüße von der Reisetante

0

Leider keine persönliche, aber meine Freundin war begeistert, sie fand es grosse Klasse!

Und ich habe schon einige Reistipps von ihr angenommen und konnte ihr immer beipflichten.

Leider weiss ich aber nicht genau welche Tour(en) die bei Adventure Tours gebucht hatte, der Veranstalter scheint aber jedenfalls zu taugen ;-)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?