wer hat Erfahrung mit Frühbucher...

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Hallo, also wir haben mit Familie immer früh gebucht, damit wir dann auch das bekommen was wir uns vorgestellt haben - also 2009 waren wir auch in der Türkei, nähe Side, wir haben im Reisebüro gebucht (Dezember 08) und haben für 5 Personen ca. 3100 € bezahlt AI und es war super gut - dieses Jahr haben wir wieder Türkei gebucht, aber selber per Internet (Holidaycheck) und bezahlen für 4 Personen 2100€ AI beide male ist es SKyairline - ich habe jetzt schon mal geschaut und festgestellt, das der Preis immer teurer wurde, also haben wir alles richtig gemacht!! Ach ja mit den Ferien ist es so wenn sie sehr früh anfangen (Juni) dann sollte man sofort fliegen (billiger) oder wenn sie spät sind dann zum Schluss - wir haben so ca. 800€gespart dieses Jahr, da ich sämtliche Zeiten verglichen habe... Hoffe ich konnte dir helfen

Ich kann für die Türkei nicht mitreden, aber wir haben Frühbucherrabatt für das Disneyland Paris ausgenutzt und das waren dann mal 700, was einen Prozentsatz von 25% ausmacht. Haben sofort gebucht, als die Kataloge rauskamen. Ich persönlich würde immer die Buchung über das Reisebüro bevorzugen, da die noch die besten Rabatte herausfinden können (Rein meine Meinung) und bei Fragen die einfachste Anlaufstelle sind.

Hi,

Du hast eine diffuse Angst davor, nicht den absolut günstigsten Reisepreis zu bekommen. Nun bedingt aber der absolut günstigste Reisepreis of auch einen Kompromiss hinsichtlich der Leistung. So kann ein Veranstalter die Reise günstiger anbieten wenn er mit einer billigen Airline fliegt als wenn ein VA von vorn herein mit einer deutschen Airline fliegt.

Frühbucherrabatte bekommst Du mittlerweile praktisch bei allen Veranstaltern. Sie liegen irgendwo zwischen 5 und 15 % wobei es tatsächlich vorkommen kann, dass Du die Flüge mit Airline X und den Zeiten Y buchst und kurz oder mittelfristig auf eine andere Gesellschaft umgebucht wirst. Das kann Dir aber auch passieren wenn Du zum Normalpreis oder zum Last Minute Preis gebucht hast.

Einzig die Wahl eines seriösen Veranstalters hilft ein wenig, die Problematik zu entschärfen. Das soll nicht heissen dass bei TUI, DERTOUR, Thomas Cook oder Anderen immer alles Gold ist was glänzt aber Flugumbuchen kommen in meiner Wahrnehmung seltener vor als bei klassischen Billiganbietern.

Wie wäre es wenn Du mit Deiner Wunschvorstellung zum gegebenen Zeitpunkt einfach mal in ein gutes Reisebüro in Deiner Umgebung marschierst und Dich beraten lässt? Die können Preisvergleiche machen, können gucken ob alternative Flughäfen evtl. günstiger sind und sie können sich die Flugzeiten und Airlines angucken auf denen Du bei einer Buchung landen wirst - inklusive der Bewertung des Veranstalters hinsichtlich seiner Seriösität.

Byebye Rolf

mausi1984 27.07.2012, 16:22

Hallo Rolf, danke für deine Antwort. Ich werde dann auch in ein Reisebüro gehen ich lese nur zur Zeit sehr oft davon das umgebucht wird etc. daher hatte ich mal gefragt. Nein mir geht es nicht darum super günstig zu buchen, denn ich weiss um so "günstiger" um so schlechterer kann auch der service sein...das weiss ich schon ;) ich habe halt nur gedacht das es einige gibt die mal verglichen haben was die reise zum akutellen zeitpunkt zu gleichen konditionen gekostet hat.... ich werde wohl abwarten und dann hier in unser Reisebüro gehen und mich dort beraten lassen...

****vielen lieben dank für deine Antwort****

0
reiserolf 27.07.2012, 16:41
@mausi1984

lol Ich habe gerade gelesen "ich werde wohl abwarten und dann hier in unser Reisebüro gehen und mich dort braten lassen".

Soviel zum Wetter und dem heutigen Grillabend :-)

Schönes Wochenende Rolf

0

Hallo mausi1984,

schön, dass ihr Euren ersten gemeinsamen Urlaub buchen wollt; da bist Du sehr optimistisch, wenn es um eine Reise im Sommer 2013 geht!;-) Kleiner Scherz! Keine Ahnung, wieviel Prozent der Frühbucherrabatt jetzt ausmacht. Aber laß Dir sagen - ob mit oder ohne Rabatt, die Türkei gehört mit zu den günstigsten Reisezielen, die es von Deutschland aus gibt.

Da könnt ihr ganz entspannt in allen gängigen Urlaubsportalen rumsurfen, recherchieren (wie opodo.de, expedia,de, ab-in-den-urlaub.de usw.usw - die Boxen unterscheiden sich jeweils im 20 €-Bereich und im Hotelangebot). Du musst also - Dank der modernen Medien - nicht auf Kataloge warten. Achte lediglich auf die Sommerferien nächstes Jahr, denn dass ist die "Highseason" = besonders teuer, weil dann neben Dir noch viele, viele andere Menschen in den Urlaub fahren und da schlagen die Reiseveranstalter natürlich ordentlich drauf. Vielleicht lassen sich diese Ferien umgehen? Viel Spaß und Freude bei der Planung!

ps. SIDE ist eine gute Vorabwahl! Wir waren dort letztes Jahr im Februar und fanden den Urlaub für das Budget ganz nett!

mausi1984 27.07.2012, 22:33

Danke für deine Antwort. Ich kann doch erst angebote einholen wenn die Kataloge da sind oder nicht?

Wir haben ein Schulkind und müssen daher leider zur Hauptsaison fahren. Wir wollen aber schauen wenn wir von einem anderen Flughafen abfliegen wo noch keine Ferien sind ob wir da einiges Sparen (natürlich muss es weit aus billiger sein weil man zu diesem Flughafen ja auch hinkommen muss) mal schauen ein bißchen Zeit haben wir noch :)

Vielen Dank

0

Was möchtest Du wissen?