Wer hat Erfahrung - was meint Ihr - ist Istanbul ein Familienreiseziel für eine Reise mit Kindern?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Wir waren letztes Jahr mit unserem 6-Jährigen Enkel dort. Dem hat es richtig Spass gemacht. Am Hafen in Eminönü frischen Fisch essen und den Anglern zusehen. Dann mit den Fähren auf die asiatische Seite fahren oder eine Schiffstour zum schwarzen Meer. Ein Besuch der Prinzeninseln nicht zu vergessen. Allerdings wenn ihr das Erste mal dorthin fliegt würde ich vielleicht raten die Kinder nach Oma und Opa zu geben wenn es nichts ausmacht. Denn es ist nicht ganz einfach diese riesige Stadt zu erkunden. Denn wenn ihr einmal da wart kommt ihr bestimmt wieder. Hier noch ein paar Tips. Am besten fliegt ihr zum Atatürk-Airport auf der europäischen Seite. Auf der asiatischen Seite gibt es auch einen Flughafen, der aber sehr weit weg ist von der Stadt.Bei Pauschalreisen wird zu 99% kein Transfer zum Hotel angeboten. Am Günstigsten reise ich immer mit einer einzelnen Hotel und Flugbuchung. Hotels kann man sehr günstig bei www.booking.com buchen und die besten Direktflüge mit Türkisch Airlines. Dann kann man den Transfer über das Hotel zusätzlich buchen. Denn fast alle Hotels haben eigene Internetseiten auf denen man den Transfer buchen kann. Wenn ihr aber noch fragen habt dann schreibt mich an und ich werde euch helfen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo liebe conny45,

ich möchte gerne im Kern eine ähnliche Antwort auf deine Frage geben, wie ich es grad vor einigen Tagen schon getan hab... Die wichtigste Frage ist - meiner Meinung - eigentlich die: Hast du mal wieder Lust, alleine eine Städt-Tour zu unternehmen - mal so ganz ohne Kinder (und ohne dich um sie zu kümmern; einfach Zeit für dich) oder möchtest du gemeinsam mit ihnen eine Städtereise machen?

Wenn du die erste Frage mit "Ja" beantwortest, dann parke die Kinder bei Oma und Opa (ein schöner Luxus den du da hast!). Wenn du aber die zweite Frage mit einem "Ja" beantworten kannst, dann nehm sie ganz einfach mit. Istanbul ist eine zivilisierte, moderne, offene Stadt. Warum soll es deinen Kindern da mit dir zusammen nicht gut gehen?

Viel Spaß und verrat uns noch, wie du dich entschieden hast!:-)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?