Wer blickt bei den Gepäckgebühren bei Ryanair durch und kann eine Frage beantworten?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Die 100 € sind der schlimmste Fall und tritt ein, wenn vorab online kein Aufgabegepäck gebucht wurde. Erscheint man dann am Flughafen mit einem Gepäckstück, dass die Grenzen für Handgepäck überschreitet, wird diese erhöhte Gebühr fällig.

Handgepäck ist kostenfrei. Nach dem letzten mir bekannten Stand max. 55x40x20 cm gross und max. 10 kg schwer.

Die Gebühr für Aufgabegepäck ist bei Ryanair sehr unterschiedlich. Minimum sind 15 € je Gepäckstück und Strecke - für 15 kg. Je nach Strecke und Reisetermin kann das aber auch mehr sein. Den für deine Buchung gültigen Tarif bekommst du in deiner Buchung angezeigt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich habe gestern einen Flug bei Ryan Air gebucht. Keine zusätzlichen Kosten nur bei Handgepäck, 30€ musste ich bezahlen für meinen Koffer (15 kg), 50€ wären fällig gewesen bei 20 kg. Das konnte ich gleich bei der Buchung mit ankreuzen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

50 Euro pro Gepäckstück sind eine Frechheit, vor allem wenn man bedenkt, wie hart sie bei der Kontrolle des Handgepäcks sind... ich habe im vergangenen Februar wie ein Vieh schwitzen müssen, um nicht 35 Euro zahlen müssen... mit Regenjacke im Rucksack wäre sich das nicht ausgegangen. Ohne mich...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Kann man Ryanair nur noch nutzen, wenn man nur mit Handgepäck fliegt

Also, nein. Man kann auch mit Ryanair fliegen wenn man mit Flugzeugraumgepaeck fliegt. Wenn man aber mit nur Handgepaek fliegt wird es am Ende billiger sein. So kann man es auch sehen. :-)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?