Wenn die Eltern arbeiten müssen: wohin mit den Kindern in den Sommerferien?

Das Ergebnis basiert auf 12 Abstimmungen

Meine Lösung: 25%
Ich habe eine Ferienfreizeit auf dem Bauernhof gebucht 25%
Freunde unternehmen mit den Kindern Tagesausflüge 16%
Wir nutzen das Kinderferienprogramm der Stadt 16%
Ich schicke meine Kinder zu Oma und Opa 16%

9 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet
Ich habe eine Ferienfreizeit auf dem Bauernhof gebucht

Ich selber war mit 7 Jahren das erste Mal für 2 Wochen auf einer Freizeit und wollte danach gar nicht mehr mit meinen Eltern verreisen! ;-)) Das ist wirklich eine tolle Lösung für die Kinder und es gibt auch ein sehr breites Angebot je nach Interesse und Geldbeutel. Z.B. war ich mal auf einer Zirkusfreizeit, aber auch ohne besonderes Thema ist es ein tolles Erlebnis, ein neues, spannendes Umfeld zu haben und auch neue Gleichaltrige kennen zu lernen. Dadurch, dass es nicht nur für ein paar Stunden ist, wird das Erlebnis viel intensiver und es entstehen oft die ersten Brieffreundschaften etc. :-)

Freunde unternehmen mit den Kindern Tagesausflüge

Meine beste Freundin hat für die Ferien einen "Kinder-Ausleih-Plan" erstellt und nun dürfen alle kinderlosen Paare (die die Kinder mögen- die reden natürlich bei der Planung auch mit...) in den Ferien etwas mit den beiden Jungs unternehmen - eine lustige Idee finde ich, mal sehen was alle Beteiligten Ende August dazu sagen......

Meine Lösung:

Das ist natürlich eine Frage des Alters. Meistens gibt es Ferienprogramme der Stadt oder der Caritas, betreute Jugendreisen, Jugendzentren haben meistens Angebote oder auch eine Tagesmutter. Ich würde über eine Ferienreise nachdenken, wenn die Kinder alt genug dafür sind und als meine Kinder noch zu klein dafür waren, hatten sie für diese Zeit eine Tagesmutter. Da die mehr als nur ein Kind hat, ist das ein wenig wie im Kindergarten: Sie gehen auf Spielplätze, in den Zoo, an den See und so weiter. Und abends holt man sie dort wieder ab. Würde ich als Tipp einfach mal weitergeben.

Yucatan Anfang August - könnte man Pech mit dem Wetter haben?

Wir wollen mit der ganzen Familie in den Sommerferien eine Fernreise machen und haben Mexiko als Reiseziel ins Auge gefasst. Ich habe gehört, daß ab September dort die Hurricane-Saison beginnt. Könnte man Anfang August dort auch schon richtig Pech mit dem Wetter haben?

...zur Frage

Wie gefährlich ist eine Reise nach Afrika?

Eine Freundin von mir überlegt nach Kamerun zu fliegen um dort als Hilfsmitarbeiterin zu arbeiten. Ich find gerade keine Informationen ob diese Region von Ebola und/oder Unruhen betroffen ist! Weiß das zufällig jemand??

...zur Frage

Ferien auf Kreta - wer weiss wo man richtig fein und schick shoppen kann auf der Insel?

Meine Eltern wollen mich noch einmal mit in den Urlaub nehmen. Sie fliegen nach Kreta und ich fliege mal mit. Weil ich gerne und oft shoppen gehe, wollte ich gerne wissen wo man auf Kreta so richtig fein shoppen kann? Gibt es eine tolle Fußgängerzone? Hat jemand einen Tipp für mich? Die Hauptstadt - Heraklion - sollte doch Einkaufsmöglichkeiten haben, oder? Wer kennt sich aus?

...zur Frage

Wie kriege ich das am schnellsten geregelt?

Halo, meine Mutter war seit ca. 8 Jahren nicht mehr im Kosovo weil meine Eltern sich haben scheiden lassen, dann ist es irgendwie dazu gekommen das wir den Reisepass nicht gemacht haben. Wir leben nun in Wien und wir Kinder haben alle bereits einen Reisepass und einen Aufenthaltstitel, meine Mutter hat ebenfalls ein Visum aber darauf steht der Nachname von meinem Vater und auf dem Kosovo-Reisepass steht Ihr Maedchen Nachname darauf. Die im Kosovo haben gemeint das man den Nachnamen nicht auf den Ehemann-nachennamen lassen kann das sie ja geschieden sind. also es gab ueberhaupt keine moeglichkeit mehr den namen zu aendern sondern nur den alten nachnamen zu behalten, aber all ihre Papiere sind mit dem Ehemann-Nachnamen, nur der Reisepass eben nicht. Was genau muss ich jetzt machen? Ihre Eltern (meine grosseltern) sind mittlerweile schwer krank und ich als ihre Tochter moechte unbedingt das sie noch ihre Eltern (meine grosseltern) sieht bevor sie ...... Ich hoffe ihr koennt mir helfen. Es ist sehr vieles in den letzten Jahren passiert aber schluss endlich haben wir es alleine ohne Vater geschafft, nur meine Mutter hat jetzt dieses Problem. Bitte.

...zur Frage

Frage zum Kinderreisepass (Dubai)

Hallo.

Ich will mit meiner Tochter im April nach Dubai fliegen. Sie wird Ende Juli ,12 Jahre alt und bis zu diesem Zeitpunkt gilt der Kinderreisepass. Ab dem 1. August bekommt sie ihren Reisepass. Das Problem ist aber, dass der Kinderpass nur 3 1/2 Monate gültig ist und nicht 6 Monate. Wenn wir dann aber nach Dubai fliegen wollen, muss dieser aber 6 Monate und nicht 3 1/2 Monate gültig sein !

Was soll ich machen ? Soll ich etwas beantragen, oder wie ?

...zur Frage

Welches Fremdsprachenniveau sollte man haben, um in Frankreich zu arbeiten?

Ich würde gerne eine Weile in Frankreich arbeiten. Was würdet ihr sagen, welches Sprachniveau braucht man ungefähr für einen eher "unqualifizierten" Job ( im Verkauf)? Es gibt ja Niveaus von A1 bis C2, was würdet ihr sagen ist ausreichend?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?