Welches war das verrückteste Museum in dem ihr je gewesen ward?

6 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Hallo, ich war gerade vorgestern im Foltermuseum in San Gimignano (Toscana). Sehr eindrücklich! Ansonsten kenne ich noch das Museum für Sexmaschinen in Prag und Amsterdam (jenes in Prag ist viel besser), welche wirklich skurril, lustig und sehr interessant sind!!

http://www.sexmachinemuseum.com/press_de.pdf

Das Teddybär-Museum Baden ist natürlich auch lustig.

Weiter kenne ich noch folgende spezielle Museen:

  • Sammlung Friedhof Hörnli ("Bestattungskultur-Museum") in Basel
  • Museum der Zürcher Stadtentwässerung Zürich
  • Füllfederhaltermuseum (CH)
  • Cartoonmuseum Basel
  • Schmugglermuseum Grandria (CH)
  • Bernhardiner (Hunde) Museum Martigny (CH)

SUPER KLASSE :-D ICH HAU MICH WEG :-D

0

Oh, da fällt mir etwas wirklich Extremes ein - die Frau, die mich dorthin geschleppt hat, habe ich nie wieder angerufen ;-) vielleicht hast du ja einen ähnlich abseitigen Geschmack - dann empfehle ich das Kutschenmuseum in Hinterstein im Allgäu:

"Eine Attraktion der besonderen Art stellt das Kutschenmuseum in Hinterstein bei Bad Hindelang /Allgäu dar. Martin Weber hat in einem äußerlich eher unauffälligen Holzschuppen ein traumhaftes Kleinod geschaffen. Teilweise jahrhunderte alte Schlitten und Kutschen sind in einer märchenhaften Kulisse ausgestellt.

Das Kutschenmuseum befindet sich auf der Gegenseite der Ostrach und ist ab Ortsmitte Hinterstein gut ausgeschildert in ca. 10 Minuten zu Fuß erreichbar. Der Eintritt ist kostenlos und das Museum ganzjährig von 8-20Uhr geöffnet." Quelle: www.allgaeuseiten.de

http://www.youtube.com/watch?v=9Fj_Q2XW3_A

In Stuttgart gibt es das größte Schweinemuseum der Welt. Es gibt über 4.000! Exponate z.B. originelle Glücksschweine, Sparschweine und Kuschelschweine – zum Anschauen, Anfassen und Lieb haben - hier gibt es für alle Sinne etwas zu erleben. www.schweinemuseum.de

Im Weinviertel in Niederösterreich, genau in Herrnbaumgarten, gibt es das NONSEUM. Ein Museum der "Erfindungen, die keiner braucht". Gegründet vom "Verein zur Verwertung von Gedankenüberschüssen" :-) www.nonseum.at Sehenswert, besonders real vor Ort!

Was möchtest Du wissen?