Welches südamerikanische Land eignet sich für einen Urlaub mit Kindern?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Hallo,

Chile ist unproblematisch, ebenso Brasilien, wenn ihr euch von "gefährlichen Hotspots" fernhaltet. Eigentlich gibt es da mehrere Länder, man muss aber berücksichtigen, dass Kinder auf die Bedingungen der Hochanden deutlich sensibler reagieren als Erwachsene. Ecuador wäre noch eiine Idee, habe Mitreisende mit kleinen Kindern gehabt, deren Erlebnishunger von Tag zu Tag anstiegt. Quito ist mit 2800m Höhe auch nicht so schwierig wie z.B. La Paz, wo ich schon (Ärzte)kinder übel leiden sah. Ecuador bietet einen tollen Einstieg, warum also nicht?

LG

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo! Wollt Ihr individuell reisen, so sind die gegebenen Antworten sicher hilfreich. Verschiedene Reiseveranstalter bieten auch Familienreisen nach Südamerika an. Mir sind für diese Art des Reisens Brasilien, Ecuador und Peru als Reiseländer bekannt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nun, da ich in Kolumbien lebe und sehe, wie wichtig Kinder in der Gesellschaft sind, bietet sich auch dieses Land für Kinder an. Die Karibik sowieso, doch auch eine Urlaub im Landesinneren bietet Reize. Überall gibt es Kinderspielplätze und die Ausflugsmöglichkeiten z.B. in der Kaffeezone sind sehr vielfältig. Wer ein Fabel für Natur hat, kann Vögel und Schmetterlinge beobachten, wandern, Pferde reiten, angeln uvm. Auch ist das Klima sehr angenehm.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo aus Chile! Mit Kindern hier zu reisen ist überhaupt kein Problem, im Gegenteil, die Menschen sind sehr kinderfreundlich und nachsichtig, nicht nur in Chiles sondern auch im benachbarten Argentinien. Zum Beispiel könnt ihr Chile problemlos mit dem Bus von Nord bis (fast ganz) Süd durchqueren und braucht euch nur vor ein paar Bezirken in grösseren Städten und, wie überall auf der Welt, auf Flughäfen und Terminals in acht nehmen. Weiters wäre gerade eine Andenüberquerung ein Erlebnis für deine Kinder.

Kurzum, ich würde "zum Einstieg" Chile und Argentinien empfehlen. Gute Reise!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?