Welches Spaßbad rund um Münster lohnt sich als Ausflug für die ganze Familie?

1 Antwort

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Sorry, habe deine Frage erst jetzt entdeckt ( hoffentlich noch nicht zu spät ) - In Münster selbst gibt es leider kein Spassbad und im Sommer im Aasee darf man auch nicht baden (dafür wäre es ja jetzt eh zu kalt ;o) wassertechnisch sieht es also schlecht aus).

Aber im Umland gibt es dafür gleich mehrere - ist allerdings alles mit etwas Fahrerei verbunden:

  • Das Aaseebad in Ibbenbüren mit wellenbad und Abenteuerlandschaft und einer Riesenrutsche :o), sowie ein Aussenbecken ( mit Wasser-Verbindung zum Hallenbadbereich natürlich)

  • Das Vitus Bad in Everswinkel mit echten Felsen, Grotten etc http://www.vitus-bad.de/vitusbad/index.html

  • und das Aquarius in Borken ( würde aber ehrlchgesagt die beiden zuerst genannten vorziehen )

Lieben Gruss aus dem Münsterland :o)

Das Aaseebad in Ibbenbüren oder das Nettebad in Osnabrück sind die besten Angebote in der Umgebung.

Münster selbst hat eine wunderschöne Therme.

Matthias

OOPS: www.therme.muenster.de/ die Therme ist geschlossen.

Matthias

0
@apsel

Münster hat schon seit geraumer Zeit keine Therme mehr geschweige denn ein spassbad - es gibt nur 3 im "näheren" Umkreis z.B. in Ibbenbüren...

0
@KaeptnKoC

Ich war auch erschrocken, dass es sie nicht mehr gibt. Es ist auch schon ne ziemliche Weile her.

Matthias

0

Was möchtest Du wissen?