Welches Skilanglaufgebiet in Deutschland ist über Weihnachten und Silvester recht schneesicher?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Fahr ins Erzgebirge. Um Fichtelberg, Tellerhäuser ist es ab Dezember schneesicher. Das findest Du in Deutschland sonst nur im Hochgebirge.

Harz kann klappen, aber wenn da Schnee liegt, ist halb Hamburg, halb Norddeutschland und halb Dänemark auf den fünf Pisten, die es da gibt. Unzumutbar voll, inklusive der Zufahrtssrassen und Quartiere /allerdings sind Quartiere im Erzgebirge über Silverster auch nicht garantiert)..

Da würde ich Dir Balderschwang im Oberallgäu (in Bayern) empfehlen, da gibt es jede Menge Schnee, auch um Weihnachten, also nichts wie hin. Und die haben auch viele km Loipen für Langlauffans.

Entgegen der Erfahrung von moglisreisen bin ich als Alpinfahrer von der Schneesicherheit des Harzes nicht so überzeugt. Kann aber mit 15-jähriger Historie nicht mithalten ;-) :-)

Bei http://www.skiinfo.de/skigebiet-nutzer-rangliste-beste-5191-de.jhtml?RMR.fid1=8 findest du Langlaufgebiete in verschiedenen Ländern. Wenn du auf eines der Gebiete klickst, kannst du dir anschließend auch die Schneestatistiken ansehen.

Hallo Ockerfrance,

der H A R Z !

Eine tolle Region, die auch unter der weißen Schneedecke verzaubert! Dort gehe ich öfter zum Skilanglauf (gibt viele Loipen) und ich bin jedes mal auf`s neue begeistert! Ich bin kein Wetterexperte, würde aber glatt versprechen, dass um diese Jahreszeit dort Schnee liegt. So war es jedenfalls in den letzten 15 Jahren.

Googel einfach mal im Netz; gibt viele Links zum Skilanglauf im Harz!

Was möchtest Du wissen?