Welches Reiseziel eignet sich für touristische und kulinarische Höhepunkte in der Provence gut?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Hallo,

was verstehst Du unter "super lecker"?

Landestypische Restaurants findet man meist in den unbekannteren Orten abseits der Touristenpfade. Im Sommer verbrachten wir eine schöne Zeit in der Region Aups, Regusse und der Verdon-Schlucht. Es gibt überall kleine Restaurants, die Überraschungen bereit halten. Mittags wird oft ein preiswertes Menü angeboten, abends ist es üblich etwas umfangreicher, auch was den Preis betrifft, zu essen. Es kommt natürlich darauf an, welche kulinarischen Erwartungen Du hast und bereit bist zu bezahlen. Dieser Teil der Provence bietet zudem wunderschöne Landschaften, interessante Kultur und typische südfranzösische Bilderbuchdörfchen.

Das kulinarische Paradies liegt für mich persönlich allerdings im Perigord....

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wen Du gerne Fisch und Meeresfrüchte magst am Cape d'Agde/Etang de Thau. Sehr berühmt sind sie dort für Austern.

Aix-en-Provence hat sehr gute Restaurants, bei Vintrepide und im l'Alcove gibts eine gute Auswahl an regionalen Gerichten. Beide sind etwas über deutschen Preisen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Also einige gute Restaurants findet man wohl in jeder größeren Stadt in der Provence. Wenn Du außerdem richtig viel besichtigen willst, würde ich Avignon empfehlen, da hast Du beides. An zweiter Stelle würde ich mich für Arles entscheiden, oder auch, wie schon genannt, Aix-en-Provence.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?