Welches Outfit bei Städtereisen ?

2 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

In Italien und Spanien ist der Besuch von sakralen Bauten in kurzen Hosen/Röcken und/oder ärmel-/trägerlosen Oberteil verboten!!!

In italienischen Städten sind sowohl Birkenstock als auch Wanderschuhe nicht gern gesehen.

Generell sollte man im Land der Mode elegant durchs Leben gehen, wenn man nicht auffallen will. Denn sowohl in Milano, Roma oder Napoli sind die Einheimischen mehrheitlich äusserst gut gekleidet.

Kurze Hosen tragen Männer nur am Strand!! Badesachen trägt man auch nur am Strand! In Badehosen durch die Stadt - Undenkbar!

Hallo KosmoPolit38, ah, jetzt lese ich erst diese Frage... Es gibt keinnen Dresscode für Italien wie auch Athen und Barcelona, um diese Städte zu erkundigen... Natürlich in einem Outfit in dem du DICH wohl fühlst! Und wenn ihr Abends in einem schicken Restaurant einkehrt, dann angemessene Abendgarderobe. Also auch so - wie hier in Deutschland!

Huhuuu! Neee, wir sind eher die Art von Touris, die sich leger/lässig kleiden wollen. So ähnlich wie Rucksacktouristen. Würde ich z.B. in Italen (die legen ja viel Wert auf Mode und so) doofe Blicke ernten, wenn ich z.B. diese gefürchteten Trekkingsandalen trage? Weil immer heisst es ja, die sehen panne aus , sind ne Modesünde usw.usw...

0
@KosmoPolit38

Ich zähle auch eher zu den leger/lässig gekleideten Touristen. Und nein, in Italien fällst du nicht auf mit Trekking-Sandalen(ich hab schon Wochen in diesem fantastischem Land verbracht und die meisten Touris waren leger/lässig gekleidet. Und Abends suchst du dir halt Restaurants aus, auf die du Lust hast und die zu dir passen! Urlaub ist Genuß und kein Zwang!!:-)

0
@moglisreisen

Hihi..ja, da hast Du absolut recht! Das ist ja das Scöne daran! breitgrins :)

0
@KosmoPolit38

Habe diese Frage und die Kommentare auch erst als letztes gesehen. Natürlich kannst Du überall mit den T. Sandalen hin. Aber ins Restaurant würde ich mit besseren Schuhen gehen.

Bei Italien würde ich mich tatsächlich auch so benehmen, wie ich es in Deutschland mache. Da fänd ich es auch komisch, wenn in einem feineren Restaurant, Leute in T-Sandalen, Shorts und Achsel-T-Shirt auftauchen. (Jetzt mal etwas überspitzt) Verlass Dich einfach auf Dein Gefühl, dann wird es schon passen.

0
@Datteltours

Naja, meine Freundin (sie ist so der "Hippie-Öko-Typ") meint, wenn ich diese Dinger barfuß trage, sieht das easy und lässig aus. Okay, im Restaurant usw.würde ich die aber nicht tragen. Volle Zustimmung! :)

0

Was möchtest Du wissen?