Welches Kunsthaus in Deutschland ist sehenswert und lohnt auch eine längere Anreise?

...komplette Frage anzeigen

9 Antworten

Hallo helmuth,

die Kunsthalle Emden (Nannen-Stiftung) hat mich letztens absolut positiv überrascht: http://www.kunsthalle-emden.de/ Ein echtes Highlight, also ein "Nordlicht". Emden selbst hat am Hafen noch schöne Ecken, ist sonst im 2. WK sehr zerstört worden. Die Umgebung ist sehr schön, z.B. die Wehrkirchen der Krummhörn, Greetsiel und Norden- auf dem Rückweg dann Leer und Papenburg- alles wirklich toll (also wenn Du schon mal da bist).

Im Süden, beim Starnberger See, möchte ich noch das Buchheim-Museum nennen, dass ich hier im Forum schon öfters empfohlen habe.

LG

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Seehund 05.02.2011, 15:10

Buchheim Museum: http://www.buchheimmuseum.de/

LG

0
wiesengrund 05.02.2011, 15:30
@Seehund

kenne nur das buchheimmuseum, aber da muss ich seehund beipflichten, das lohnt!

0
moglisreisen 05.02.2011, 20:58
@wiesengrund

Die Kunsthalle Emden kann ich auch nur herausheben!! Gegründet von Henri Nannen, dessen zweite Leidenschaft neben dem stern die Kunst war, führt seine (3.) Ehefrau Eske Nannen seit seinem Tod dieses Projekt mit viel Engagement und Leidenschaft weiter. Ein Besuch lohnt unbedingt!

0

In der Süddeutschen Zeitung gab es erst einen Artikel über die aktuelle Ausstellung von Herbert Achternbusch im tiefen Allgäu. Das Haus dort ist auch cool - "Das Künstlerhaus Marktoberdorf ist der zeitgenössischen Kunst gewidmet. Mit seiner klaren, kubischen Klinkerarchitektur ist es ein einzigartiger musealer Ausstellungsbau. Als Werkstatt, Fabrik oder Labor dient die Galerie nicht nur als Ort der Ausstellung, sondern auch der Herstellung von Kunst." Da kannst du ja mal vorbeischauen: www.kuenstlerhaus-marktoberdorf.de

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
helmuth 07.02.2011, 15:46

Sehr schön - ich mag Herbert Achternbusch, dieser Tipp ist toll!

0

Da habe ich auch einen Tipp für dich: Der Glaspalast - das Zentrum für Kunst, Kultur und Wirtschaft in Augsburg

Der Glaspalast verzaubert den Betrachter nicht nur durch die Eleganz seiner Architektur, sondern auch durch seine hervorragende Nutzungskonzeption." Meiner Meinung nach sollte der Glaspalast auch auf deine Liste. ich fahre immer gerne hin und auch die Kinder mögen die wechselnden Ausstellungen ;O) Schau doch mal vorbei: www.glaspalast-augsburg.de

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
helmuth 07.02.2011, 15:46

Das sieht ja toll aus - da fahre ich sicher einmal hin - danke!

0

Ich finde den gläsernen Würfel des Kunstmuseums in Stuttgart sehenswert (sowohl das Gebäude als auch die Ausstellung). Seit ein paar Monaten gibt es dort eine neue Leiterin und man kann auf die kommenden Sonderausstellungen gespannt sein.

"Kaum ein Stuttgarter Bauprojekt hat in den letzten Jahren mehr Aufmerksamkeit erregt als das Kunstmuseum. 1999 war der Entwurf des Berliner Architekturbüros Hascher + Jehle als Sieger aus einem internationalen Wettbewerb hervorgegangen. Die gebürtigen Stuttgarter wollten einen »ruhigen, eleganten Baukörper schaffen, der eindeutig in unserer Zeit verankert ist«. Sie entschieden sich für einen architektonischen Solitär, der mit seiner Umgebung ein Ensemble bildet. Der von weitem sichtbare gläserne Würfel umschließt einen steinernen Kubus, der rund ein Fünftel der Ausstellungsflächen birgt. Der weitaus größere Teil der 5.000 m² befindet sich jedoch unterhalb des Kleinen Schlossplatzes. Während in den beiden Untergeschossen vor allem Teile der eigenen Sammlung zu sehen sind, werden im Kubus überwiegend Sonderausstellungen gezeigt."

(Der folgenden Seite entnommen, dort gibt es auch alle Infos über die laufenden Ausstellungen, Öffnungszeiten, Preise usw.: http://www.kunstmuseum-stuttgart.de/index.php?site=Museum;Der_Bau)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Falls du mal nach Memmingen/Allgäu kommst, habe ich auch einen Tipp für dich - die MEWO ist eine Kunsthalle, die echt sehenswert ist. "Im Dezember 2005 eröffnet, stellte sich die MEWO Kunsthalle Memmingen mit einem avantgardistischen, eigenständigen Profil inmitten der Ausstellungshäuser Deutschlands vor. Von außen zeigt sich die Kunsthalle klassizistisch-herrschaftlich. Im Innern birgt das behutsam sanierte, ehemalige königliche Postgebäude aus dem 19. Jahrhundert jedoch ein modernes und lichtes Ambiente. Gut bespielbare Ausstellungsräume sind um einen überdachten Lichthof angeordnet." Leider hat die MEWO zwischen den Ausstellungen immer längere Zeit geschlossen, man muss den Besuch also planen ;-) Am besten hier: www.memmingen.de/kunsthalle.html

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

weil schon erwähnt: das buchheimmuseum am starbergersee ist auf alle fälle eine reise wert, aber nicht alleine wegen des museums.

damit will ich sagen: sollte dir wieder erwarten das museum nicht zusagen, dann hast du noch nichts verloren, denn der starnmberger see und das umland, nicht zuletzt die nähe zu münchen, das lohnt eine längere anreise.

das war ja auch nun deine frage, auch wenn dies bedeutet, dass du mit museeen in muc vorlieb nehemn musst, was ja nun auch keine schlechte wahl ist!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Mir persönlich gefällt die Kunsthalle Schirn in Frankfurt sehr gut. "Die SCHIRN KUNSTHALLE FRANKFURT ist eines der renommiertesten Ausstellungshäuser Deutschlands. Mit prägnanter Stimme präsentiert sie brisante Themen sowie aktuelle Aspekte künstlerischer Œuvres aus einer zeitgenössischen Position heraus." Falls du mal hinfahren willst, die Ausstellung „Surreale Dinge. Skulpturen und Objekte von Dalí bis Man Ray“ ist vom 11. Februar bis 29. Mai in der Schirn Kunsthalle zu sehen. Weitere Infos online unter: www.schirn.de

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo helmuth,

jetzt muß ich nochmal schnell einen Tipp hinterher schieben: Die Hamburger Kunsthalle. Das Gebäude ist toll, die Ausstellungen sehr ineteressant und informativ und ein grandioses Kinderpeogramm! Seit Nov. letzten Jahres gibt es das "Hamburger Kinderzimmer". Viel Raum für Kinder, in denen sie sich kreativ entfalten können, während sich die Eltern oder die Großeltern oder die Freunde, die grad auf Kinder aufpassen, sich völlig entspannt im Haus umschauen können. www.hamburger-kunsthalle.de

Die Anfahrt in den Norden lohnt in jedem Fall!:-)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?