Welches ist die schönste Jahreszeit für einen Wanderurlaub auf Sardinien?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Sardinien ist zu jeder Jahreszeit schön. Aber wenn es um einen Wanderurlaub geht würde ich den Frühling vorschlagen. Es ist einfach eine besonders schöne Jahreszeit. Alles blüht und die Natur erwacht aus ihrem Winterschlaf wieder zu neuem Leben. Und wie hier schon gesagt wurde, auch die Temperaturen sind im Frühling angenehm, es ist nicht zu warm nicht zu kalt. Man braucht keine warme Kleidung, was eine Wandertour sehr angenehm und entspannt macht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich würde auch im Frühjahr reisen, im Sommer zu heiß und im Herbst zu trocken. Aber nicht zu früh, in der Höhe kann es z.B. Ostern noch sehr kalt sein. Lieber ab Mai reisen...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich sage einmal, dass das Frühjahr und der Herbst die besten Jahreszeiten sind, weil es da weder zu kalt noch zu heiß ist... aber im Herbst ist vielleicht die Wahrscheinlichkeit größer, dass es regnet...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo Bergsteiger,

das sind beides gute Jahreszeiten, im Herbst sind die Nächte etwas milder. Ich würde aber, wie eigentlich überall im Mittelmeerraum, das Frühjahr bevorzugen, da es überall grünt und blüht- wunderschöne Natur.

LG

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Eindeutig der Frühling! Der Duft von typisch sardichen Pflanzen: Korbezolo, Lintiskio und Mirto verzaubert alle Sinne! Benvenuti tra di Sardegna!!!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?