Welches ist die bessere Kochschule: Thai Farm Cooking School oder Chiang Mai Thai Cooking School?

3 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Du bist Lonely Planet-Leser oder? Naja, ich habe schon 2 Kochkurse gemacht, auch in der Thai Farm, der sehr gut war. Ich habe die Erfahrung gemacht, wenn man ein wenig abseits des Lonely Planets erkundet, finden sich auch andere gute Einrichtungen mit besseren Preisen, die auch nicht so überlaufen sind.

Ein grandiosen Kochkurs habe ich in bei Siam Rice (http://www.siamricethaicookery.com/) gemacht und auch ein bisschen weniger gezahlt. Sehr persönlich und ca. 850Baht für einen ganzen Tag Kochkurs, ist doch super oder?

Abseits der "beaten tracks" des LP finden sich auch solche guten Kochkurse :-)

0

Wer noch auf der Suche nach einer Alternative ist, dem kann ich gerne die Red Chilli Cooking School in Chiang Mai empfehlen: Marktbesuch, max. 6 Teilnehmer, open air cooking, 4 Gerichte. 

http://choices-of-life.com/2015/03/27/red-chilli-cooking-school-chiang-mai/

 - (Asien, Thailand, Kochen)

Da musst du nach deinem Gefühl gehen,oder einfach nur die Preise vergleichen. Ich denke die geben sich beide nicht viel. Schau sie dir einfach beide mal an,vergleiche das Programm und wähle dann aus.

Die Thai Farm Cooking School ist vor allem auf "Organic Food" spezialisiert, während die Chiang Mai Thai Cooking School eher die normale Thai-Küche lehrt. Ich habe von beiden Kochschulen bereits gehört, war aber in beiden noch nicht selber. Eine weitere Kochschule bei Chiang Mai, die ich persönlich kenne und wo ich ein sehr gutes Feedback erhalten habe, ist die BAAN HONGNAUL COOKERY SCHOOL, etwas außerhalb von Chiang Mai. http://www.baanhongnual.com/ Alle 3 Kochschulen bieten in einem Paket den Transfer von und zum Hotel an.

Was möchtest Du wissen?