Welches ist das schönste Departement Frankreichs und warum?

2 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Ich hoffe Du bekommst für jedes Departement ein treffendes Argument, dieses zu besuchen. Mir gefällt die Auvergne mit Volvic und dem Vulcania genau so gut, wie die Normandie beginnend bei Rouen bis hin zum Mt St. Michel und der Landungsküste. Jedes Departement hat seinen Reiz. Bilde einen Schwerpunkt, welche Art von Urlaub Du bevorzugst. Und dann blättere mal die früheren Fragen durch oder informiere Dich beim franz. Fremdenverkehrsbüro in Frankfurt, das auch im Internet vertreten ist.

Departement Var ( bzw. die ganze Provence/Cote D'Azur), da ich dort schon fast Zuhause bin. Unsere Gemeinde hat, wie viele Städte in Südbaden auch, dort eine Partnerstadt. Es ist für uns ja auch näher als die Ost- oder Nordsee. Landschaftlich und kulturell ist sowohl die Küste, als auch das Hinterland wunderschön, auch die Seealpen. Man sollte natürlich nicht gerade in der Hochsaison dort verweilen, wobei es im Hinterland immer etwas ruhiger zugeht.

Was möchtest Du wissen?