Welches ist das kinderfreundlichste Urlaubsland in Europa?

7 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Fast alle, außer vielleicht Deutschland! Es kommt auf die Art der Unterkunft an, aber auch ganz stark auf die Eltern selbst. Ich kann mich nicht erinnern, jemals irgendwo in Europa schlechte Erfahrungen gemacht zu haben - wir waren mit den Kindern aber auch nie in (Wellness-) Hotels. Für uns war mit Kindern Urlaub im Zelt angesagt oder auch in Ferienhütten, wie in Skandinavien - Abenteuer pur für unseren Nachwuchs und sehr entspannt für uns.

Weiß nicht ob es da tatsächlich aufs Land ankommt als auf die Unterkunft. In einem Centerpark würde Ich mal davon ausgehen das Kinder dort gerne gesehen sind, in einem teuren Wellness-Hotel dann vielleicht eher nicht.

War im Juni in Spanien. Viele Spielplätze und keiner störte sich an den vielen Kindern und Jugendlichen, die dann mit Beginn der großen Ferien (am Meer) hordenmässig einfielen. Kinderfreundlich ist es m. E. dort, wo viele Kinder sind, die sich miteinander beschäftigen können, ohne dass man sich daran stört und als Erwachsene mit deren Dauerbetreuung und Animation beschäftigt ist.

Was möchtest Du wissen?