Welches ist "das beste" Restaurant im Elsass?

3 Antworten

Das beste Restaurant der Region liegt für mich gleich in Baden-Baden. Genauer im Brenner's Park-Hotel. Das 5 Sterne-Superior-Grandhotel hat auch kulinarisch einiges zu bieten. Mit dem Park Restaurant befindet sich eine Gastronomie im Inneren, welche mit einer mediterranen Küche glänzt. Chefkoch Andreas Krolik wurde 2007/2008 zum Aufsteiger des Jahres gewählt und darf sich auch aktuell über 17 von 20 Gault-Millau-Punkten freuen.

http://www.gastronomieguide.de/Baden-Wuerttemberg/Baden-Baden/Park+Restaurant+im+Brenners+ParkHotel-r36587

DAS Restaurant schlechthin, an dem ich Spitzenrestaurants schon weltweit "gemessen" habe und messe und dessen Entwicklung ich seit 30 Jahren vom ersten bis zum 3. Stern verfolgen konnte, ist für mich die Arnsbourg bei Baerenthal/Elsass:

http://arnsbourg.com/

"Sparen" würde ich dort nicht - schon gar nicht am Wein. Man kommt so mit Menü schon locker auf einen 2ooerter pro Person am Abend. Weniger ausgeben würde ich dann bei der Übernachtung, wo im Ort Baerenthal selbst im "Kirchberg" eine sehr familiäre freundliche Alternative besteht.

Für mich das beste Restaurant im Elass ist die Auberge de l’Ill in Illhausern. Hier kochen in der xten Generation die Sterneköche der Familie Haeberlein auf höchstem Niveaus.

Na kalr, es ist teuer, aber ein bisschen Genuss gehört zu einer Reise ins Elsass dazu, oder nicht.

Schau Dir die Webseite an und Dir wird das Wasser im Mund zussammenlaufen: http://www.auberge-de-l-ill.com/V2/index.html

Was möchtest Du wissen?