Welches ist das beste "Partyschiff" auf den Weltmeeren?

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Wenn Ihr meine Meinung dazu lesen wollt, dann gibt es kein richtiges Partyschiff, ausser die Billigkreuzfahrt mit der Easy-Cruise-Linie. Party auf AIDA oder so, muß man schon selbst machen oder Glück haben, dass sich zufälligerweise die gleiche Klientel dort aufhält (selten der Fall). Allerdings gibt es speziell organisierte Partytouren. So z.B. Okt. 2012 eine Ü30 Party-Cruise von Köln-nach-Amsterdam u.z. als Fluss-Kreuzfahrt mit Discobesuchen, Nightlife und Partys an Bord. Die Werbung hierfür erscheint erst gegen Ende Okt. 2011 und vermarktet wird diese über den SÜWE Verlag in Ludwigshafen oder über das TUI-ReiseCenter in Limburgerhof. Die Tour geht 6 Tage und 5 Nächte. Bei dieser Tour ist das Hauptthema "Party". LG

Wolfgang

Die Frage ist meiner Meinung nach recht einfach zu beantworte: Alle AIDA-Schiffe. Andere stark deutschsprachige Schiffe wenden sich meist an ein deutlich gediegeneres oder auch älteres Publikum. Wenn du auf ein internationaleres Schiff willst, vergrößert sich die Auswahl sicherlich noch mal deutlich. Bin da aber nicht so der Experte. Ein interessanten Tipp zum AIDA Partyschiff hab ich noch gefunden: Außerhalb der Ferienzeiten sind wohl weniger Familien und mehr Partyvolk auf den Schiffen. (von hier: http://www.auf-kreuzfahrt.de/forum/kreuzfahrtschiffe/1-welches-ist-das-beste-partyschiff-aida.html )

Ich kann dir nur eines raten: Erkundige dich genau, wann die "jugendliche Saison" der AIDA ist. Ein Freund von mir hat eine AIDA Tour gemacht und war völlig frustriert, da die attraktivste Dame an Bord ca. 65 Jahre alt war....

Aida wüde ich da nicht unbedingt pauschal empfehlen... Es hängt eher von der Route und der Reisezeit ab... Zu Ferienzeiten sind entsprechend viele Familien mit Kindern an Bord. Im Winter auf der Kanarentour und auf den Ostseereisen eher älteres Publikum - Party Fehlanzeige !

Beliebt bei "echten" Aidafans und Partypeople sind zum Bespiel die Transreisen ausserhalb der Ferien ( Transatlantik in die Karibik z.B. ) mit mehreren Seetagen. Da ist meist Publikum an Bord, was weniger Sightseeing orientiert ist sondern eher am Schiff selbst Spass hat. Das nur so als Tipp. Und ann : Eines der kleineren Schiffe ( cara, vita, aura ) wählen.... da geht es noch persönlicher zu... auf den neueren verläuft es sich doch sehr und die Zielgruppe liegt auch eindeutig nicht mehr auf "Partypeople".... Lieben Gruss und viel Spass !!!!

Neben den AIDA Schiffen bieten auch die Schiffe von Royal Caribbean jede Menge für jüngere Gäste: Grosse Discos, Kletterwand, teilweise Eislaufbahn an Bord und vieles, was es auf den AIDA Schiffen nicht gibt.... Da die Amis im Moment wg. Wirtschaftskrise lieber zu Hause bleiben, sind die Presie auch total günstig, zum Beispiel 7 Tage Karibik unter 300 Euro: http://krfb.de/KaribikG%FCnstig

Bilduntertitel eingeben... - (Kreuzfahrt, Party, partyschiff) Bilduntertitel eingeben... - (Kreuzfahrt, Party, partyschiff)

Da kann ich Julius zusprechen. Mit der Aida machst du sicherlich nichts verkehrt und deine Ansprüche werden sicher erfüllt. Viel Spass!

Was möchtest Du wissen?