Welches Hotel in der Dominikanischen Republik (Iberostar/RIU/Palladium) zweiter Versuch

2 Antworten

Hallo Benn333, das was ihr sucht werdet ihr in diesen Hotels nicht finden. Das sind wie man so schön sagt Bettenburgen, mit 300 bis 600 Zimmer. Da gibt es keine Ruhe, da ist Animation an der Tagesordnung. Nicht das ich dies abwerten möchte, wer das möchte, bitte gerne. Was ihr sucht gibt es auf der Halbinsel Samana bei Las Terrenas, dort sind viele kleine Hotels und Strand habt ihr hier mehr als genug. Es gibt auch viele Angebote von Appartement-Hotels und Mietvillen, diese gibt es in allen Preislagen. Hier mal ein Link: http://www.homelidays.de/DE-Ferienwohnungen/do/las-terrenas_r0.asp. Oder hol dir mal etwas Info zur Halbinsel Samana und seinen Hotels in einem Reisebüro, das Fragen kostet nichts. Danach kann man dann entscheiden. Mein letzter Aufenthalt ist schon etwas her daher kann ich zu den Hotels nichts sagen.

Stimmt, in den Bettenburgen, die überall auf der Welt stehen könnten, gibt's das nicht, was Benn333 sucht. Die Halbinsel Samana hat noch viel an Ursprünglichkeit behalten, wenngleich es dort auch schon große Resorts gibt. Und wenn Ausflüge unternommen werden sollen, dann kann man ja in eins der Hotels zu den dt. TUI & Co.-Reiseleitern gehen - die freuen sich über jeden (verdienen schließlich auch dran).

0

Hallo Benn,

auch bei Hotelketten gibt es keine allgemeingültige Empfehlung. Die Qualität variiert auch da von Standort zu Standort... Wir verbrachten schon sehr angenehme Aufenthalte z. B. in Häusern der Melia- und Radisson-Kette, und an einem anderen Standort waren sie dann enttäuschend.

Wir empfehlen eine Recherche in den größeren Hotelbewertungsportalen zu den Erfahrungen in der Dom. Rep. - z. B. in Tripadvisor, booking.com, holidaycheck, hotel.de, expedia.de, hotels.com, usw.

Über die Auswahl/Eingabe der eigenen Vorstellungen und Wünsche (Anzahl der gewünschten Sterne, Verpflegung, Art der Unterbringung, Meerblick, Lage/Zentrum oder außerhalb, usw.) und unter Berücksichtigung der Erfahrung von anderen Reisenden läßt sich sicher ein gutes und gepflegtes Hotel finden.

Die "familiäre" Atmosphäre bedeutet meist viele Familien mit Babys und Kleinkindern, aber wenig Ruhe und Entspannung !!

Falls dort vorhanden, bieten sog. Business-Hotels (4-6 Sterne, wie Sofitel, Sheraton, Hilton, Le Meridien, Hyatt, Four Seasons, Radisson, ...) in der Regel anstatt Animation gemütliche Club-Lounges, einen aufmerksamen Service und gepflegtes Ambiente.

Wir wünschen ein gutes Händchen bei der Hotel-Wahl und eine schöne Zeit :-)

Was möchtest Du wissen?