Welches Fernglas für Tierbeobachtung / Safari ?

1 Antwort

Wir nutzen das Olympus 10-30x25 Zoom PCI, welches es bereits ab rund 90 EUR gibt.

Es ein leichtes Zoomfernglas und qualitativ vollkommen okay. Sicherlich gibt es bessere, doch die sind dann meistens wesentlich schwerer und unhandlicher. Uns war wichtig, dass man das Fernglas auch mal 10 Minuten am Auge halten kann, ohne gleich zu verspannen und einen Oberarmkrampf zu bekommen. Auf Safaris kommt es nämlich schon mal vor, dass man lange in die Landschaft schaut.

Es gibt tatsächlich eine riesige Auswahl an Ferngläsern. Unser Olympus haben wir bereits seit vier Jahren, was für mich auch schon ein Indiz dafür ist, dass es ausgereift ist. Bei idealo kannst Du relativ leicht die für Dich wichtigen Kriterien selektieren. http://www.idealo.de/preisvergleich/ProductCategoryFilters/4932.html

Was möchtest Du wissen?