Welches bayerische Thermalbad ist ganz herrlich luxuriös und für eine Damentour geeignet?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Da fällt mir spontan die Königliche Kristall-Therme in Schwangau bei Füssen ein: "In unserem 12 %-igen Sole-Außenbecken, welches hier im Allgäu einzigartig ist, schweben Sie wie im „Toten Meer“ und hören gleichzeitig noch entspannende Unterwassermusik. Die Wassertemperaturen liegen zwischen 32 und 36 °C. " Ist das für euch herrlich luxuriös? Dann schau mal hier: www.kristalltherme-schwangau.de/index.php

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Die Rottal Terme in Bad Birnbach (liegt zwei Autostunden östlich von München) bietet einen Bereich mit Thermalbädern und Saunalandschaft (das ist die textilfreie Vitarium Saunawelt) sowie einen Bereich mit noch mehr Becken und drei Saunen (Vitarium Thermenwelt/Textilbereich). Dort ist es relativ ruhig und luxeriös, wie ich finde, also womöglich genau das Richtige für Euch. Falls ihr den Montag dranhängen könnt: Montagabend ist in der Saunawelt Damenabend. Achtung: Falls ihr in die zentrale Therme geht (und das würde ich Euch empfehlen), braucht ihr kein Quartier zu buchen, das selbst Thermalwasser im Haus habt. Rund um die Rottal Terme gibt es jede Menge Quartiere - da werdet Ihr sicher fündig. Besonders bequem ist es, ein Haus mit Bademantelgang zur Therme zu buchen... Hier mehr Infos: http://www.badbirnbach.de/index.php?menu_id=39

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Auch Bad Griesbach hat ein schönes Thermalbad und wenn ihr dann noch das Maximilian Hotel bucht, hat einen Bademantelzugang zum Bad, dann ist es Luxus pur.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Saunahans
16.10.2013, 09:19

Das Maximilian hat meines Wissens hauseigenes Wasser, da braucht man eigentlich nicht noch in die Therme rüber und dort Extra-Eintritt bezahlen, oder?

3
Kommentar von Jeanrichard
16.10.2013, 11:50

Kann ich bestätigen.

3

Was möchtest Du wissen?