Welcher Standort in der Toscana ist für Tagesausflüge am besten?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Pisa liegt gar nicht einmal so schlecht, da Ihr von dort aus Florenz, Sienna, San Gimignano und eventuell auch noch Arezzo passabel erreichen könnt. Die Frage ist, ob Ihr nicht gleich ans Meer fahrt (z.B. Marina di Pisa) oder ins Landesinnere näher an Florenz ranrückt und z.B. bei San Gimignano Quartier bezieht, in der Gegend gibt es u.a. nette "Agriturismo"-Unterkünfte - http://www.sangimignano.net

z.B Bargino liegt bei Florenz ca. 30 km bis Florenz 80 km bis Pisa 40 km nach Siena und 90 km nach Saturnia (heiße Termalquellen) die Toskana ist aber voll mit sehenswürdigkeiten. Als Standort für Gruppenreisen bis 19 Personen kann ich das Castello die Pergolato empfehlen unter www.exklusiverholung.de zu finden.

Was möchtest Du wissen?