Welcher Ort in der Eifel bietet sich für einen Tagesausflug an?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Kann Dir Monschau empfehlen, ist gut ueber die Autobahn zu erreichen. Auf der Landstrasse Vorsicht, viele Blitzautomaten!! Ein nettes Staedtchen mit vielen alten Fachwerkhaeusern und einem Bach, der durch den Ort geht. Diverse Restaurants in der Stadt. In der Naehe liegt Kommern, dort ist ein Museumsdorf aufgebaut, dort koennen die Kinder das Leben auf einem Hof vor vielen Jahren nachvollziehen. In der Naehe ist auch ein Greifvogelpark mit einer Show, in der Adler, Bussarde fliegen. Sehenswert. Viel Spass in der Eifel!!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

ich finde Bad Bertrich am schönsten,da kann man nach dem Wandern auch noch ins Thermalbad gehen,ausserdem hat es einen schönen (Natur-)Kurpark und am Schwanenweiher sollte man unbedingt den Schwanen-Windbeutel im Cafe Residenz geniessen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo,

die Region von Daun ist auch sehr sehenswert. Besonders wegen der Dauner bzw. Schalkenmehrener Maare. Maare sind Krater, bei denen Wasser an der Oberfläche mit Magma zusammengetroffen ist, wodurch es ordentlich gerummst hat. Das Ergebnis sind heute wunderschöne, runde Seen. Mein Favorit ist das sog. Totenmaar, das auch Weinfelder Maar genannt wird. Es gibt die Möglichkeit, es mit (Tret)booten zu befahren, ich habe da im glasklaren Wasser einmal Hechte, Barsche Karpfen und viele andere Fische beobachten können, über dem Wasser gab es Fledermäuse (tagsüber!) und Eisvögel zu sehen. Ist schon einige Jahre her, aber ich hoffe, dass es immer noch so schön ist. Mehr hier: http://www.hartogh.de/schalkenmehrenermaare.html

Nicht weit ist es zum Laacher See, ebenso ein beeindruckendes Dokument der Vulkaneifel, wenn auch ganz am Rand gelegen. Da gibt es viel zu sehen, manche bezeichnen den Laacher See als aktiven Vulkan, gewisse Aktivitäten wie Mofetten sind auch sichtbar. Das Kloster Maria Laach ist sehenswert! Auch da könnt ihr schön wandern, es ist aber etwas mehr los als an den o.g. Maaren. Essen gibt es überall, ein schöner Tag ist euch sicher.

LG

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo,

ich kann dir das Ahrtal empfehlen mit dem Rotweinwanderweg. Unten im Ahrtal ist es auch im Frühjahr schon ganz schön warm. Eine schöne kleine Wanderung ist die AHrschleife bei Altenahr.

Im Norden gibt es natürlich den Nationalpark Eifel. Rund um die Rurtalsperre. Da gibt es schöne Wanderungen am See entlang und man kann mit dem Schiff zurückfahren. Allerdings liegt der gesamte Nationalpark wesentlich höher (als beispielsweise die Ahr).

Deshalb Wenn heiß, dann Nationalpark, ansonsten Ahr.

Gruß Peter

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn Cochem auch noch der Eiffel ist: Cochem. :-)

Sonnst schau mal hier: http://www.eifel.info

Und +1 für die Monschau Tipp. Auch sehr empfelenswert.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?