Welcher Ort im Saarland bietet sich für Wanderungen an?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Ich würde zwei Gebiete empfehlen. Zunächst einmal das Nordsaarland mit den Startpunkten Mettlach, Perl oder Losheim (allgemeine Seite zu Wanderungen: http://www.tourismus.saarland.de/de/premiumwandern-saarland). Über den Link findet Ihr Routenbeschreibungen. Teilweise können die Wanderungen hier aber wegen der Steigungen etwas herausfordernd sein. Die zweite Region ist der Bliesgau. Startpunkt z.B. Gersheim. In Losheim (abgesehen von dem See) und in Perl ist allerdings wenig los. Als Ausgangspunkt für Wanderungen schön, wenn Ihr noch mehr Abwechslung sucht, würde ich vielleicht in Merzig oder sogar (noch ein Stück weiter Richtung Saarbrücken) in Saarlouis bleiben und dann zu den Stationen, von denen es losgeht, fahren. (Völklingen würde ich nicht wählen, das finde ich persönlich nicht besonders schön). Für den Bliesgau würde ich vielleicht Blieskastel wählen. Das ist auch recht klein, aber ansonsten in die Region recht dörflich. Homburg ist schon wieder etwas weiter weg. Sarreguemines geht sicherlich auch noch. Viel Spass im "schönsten Bundesland der Welt"!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?