Welcher Ort an der belgischen Küste bietet sich für ein Wochenende im Februar an?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Im Grenzgebiet Belgien - Frankreich lässt es sich gut aushalten. Belgien hat leider unglaublich viele und hässliche Hotelburgen an seinen Küsten, aber dort ist es nicht so ausgeprägt, so zwischen Koksijde und der Grenze. Ich war nur mal kurz da, aber ein Kollege von mir fährt dort regelmässig hin, wohl nicht ohne Grund.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hm, eigentlich kann man die Frage nicht beantworten, denn wer, außer Euch selbst, soll denn wissen, welche Unterkunft Ihr wollt? Mich pers. kann man mit einem Wellness-Hotel jagen. Gerade im Winter böte eine Ferienwohnung/haus mehr Platz und Freiheit.

Allerdings ist es im Februar sicher so eine Sache, an die Nordseeküste zu fahren. Lange Strandspaziergänge fallen da eher aus. Deshalb würde ich mir eher eine Stadt suche, die Alternativen bietet. Also etwas Größere und keine reine Feriengegend, weil da eher der Hund begraben ist. Wen es denn der Norden von Belgien sein soll, dann würde ich Brügge nehmen. Die Stadt ist wunderschön und man kann einiges unternehmen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?