Welcher Grenzübergang zwischen Malaysia und Thailand ist am problemlosesten zu überqueren?

1 Antwort

Die Grenzübergänge sind meiner Erfahrung nach alle 'problemlos' zu überqueren - aber in Ost-Thailand sind gleich hinter der Grenze die Regionen, wo die Sicherheit derzeit nicht so richtig gewährleistet ist. Wenn Du jedoch in Süd-Thailand eh nichts vor hast, kannst Du den Zug in Kota Bahru bzw. dessen Bahnstation Whakaf Bahru besteigen und unbehelligt - zumindest war das bisher stets so - bis dahin in Thailand fahren, wo Du letztendlich hin möchtest.

Im Westen Malaysias wäre der Grenzübergang Butterworth.

Ich kann Dir leider nur die Grenzübergänge für die Bahn sagen, da ich eine eingeschworene Zugfahrerin bin. Vielleicht gibt es auch noch Straßenübergänge oder aber die Reise per Schiff.

Wir sind mit dem Bus von Malaysia - Kuala Lumpur nach Thailand - Hat Yai gefahren. Landschaftlich sehr schön, Grenzübergang null Probleme. Saßen im Doppeldeckerbus ganz vorne und hatten somit eine super Aussicht. Echt zu empfehlen. Grüße Steffi

Der Grenzübergang oberhalb von Kota Bahru heisst Padang Besar und den solltest Du besser nicht benutzen, denn direkt nach der Grenze, azf thailändischer Seite, fährt der Zug (mit dem Du dann wahrscheinlich fahren würdest) durch die 3 im aAugenblick nicht für Touristen empfohlenen Provinzen Yala, Pattani und Narathiwat durch. Du könntest dann frühestens in Songkhla aussteigen, besser noch aber erst in Nakorn Si Thammarat, beides an der Ostküste Spdthailands.

Fahre besser an der Westküste Malaysias, bei dem Grenzübergang Sungai Kolok nach Südthailand rein, dann bist Du auch nicht mehr weit von den kleinen schönen Inseln bei Satun und Trang.

Was Du auch machen kannst und was eigentlich am einfachsten ist, Du fährst mit der Fähre von der Insel Langkawi zur Insel Koh Lipe in Südthailand, das dauert ca. 1 Stunde und auf Koh Lipe gibt es einen offizielle Immigration, wo Du den Stempel in Deinen Pass bekommst (dieses Immigration-Office sieht allerdings eher wie eine kleine Bushaltestelle aus)

Was möchtest Du wissen?