Welche Züge in den schottischen Highlands bieten Bahnromantik und Komfort?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Nun weiss ich nicht, ob Deine Grosseltern in Kings Cross das Gleis 9 3/4 finden, dann könnten sie den Hogwarts Express nehmen. Der fährt in Schottland am Meer entlang und nutzt die Strecke zwischen Fort William und Mallaig. Für Muggels heisst das dann West Highland Line. Die beginnt in Glasgow Queen Street und führt am Loch Lomond entlang durchs Rannoch Moor, Fort William nach Mallaig und ist eine Bahnstrecke mit grossartiger Kulisse.

Deine Grosseltern werden den Film Trainspotting nicht kennen, die Eingangsszene ist gefilmt am Bahnhof Corrour. Dieser Bahnhof, besser: Haltepunkt, ist nicht über Strasse erreichbar, hat aber durchgehende Schlafwagenverbindung nach London. Das wäre vielleicht ein Gerüst. Dann von Mallaig aus die Fähre nach Skye und evtl. noch weiter, zurück dann über Kyle die North Highland Line über Inverness, Perth.

Gelegentlich verkehren auf der West Highland Line auch dampfbetriene Sonderzüge. Ein Luxusreisezug, der in Schottland Bahnkreuzfahrten anbietet mit verschiedenen Routen, ist der Royal Scotsman. Der kostet aber richtig Geld.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo,

deine Großelern sind betagt, brauchen Komfort, verfügen vermutlich der Generation entsprechend über finanzielle Mittel- also der Royal Scotsman!

Schöner und geschichtsträchtiger geht es vermutlich auch nicht, fair gepreiste Angebote findest Du hier: http://www.nostalgiereisen.de/Bahnreise-Schot.13.0.html

Der Service bei dieser Firma stimmt auch- ich war, im Rahmen der Buchung einer anderen Reise, sehr zufrieden.

LG

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von AnhaltER1960
07.11.2011, 01:36

Der klassische Eckrentner muss für den Royal Scotsman auch ne Weile stricken.

0

Was möchtest Du wissen?