Welche Weihnachtsmärkte sollte man im Elsass besuchen?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Ribeauvillé (mittelalterlicher Weihnachtsmarkt, was ganz besonderes), Riqueqhir, Kaysersberg und Colmar !! Ich wohne seit 8 jahren hier, es sind die schönsten. strasbourg ist komplett überfüllt, man kann sich kaum bewegen, ist nur in der woche empfehlenswert.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Zu Weihnachten ist das halbe Elsass ein grosser Christkindlmarkt. Sehr schön ist es in Strasbourg, dem ältesten Weihnachtsmarkt von Frankreich! , auch speziell schön ist der von Riquewihr und Colmar. Mulhouse hat ebenfalls einen Christkindlmarkt. Man muss nur die Richtung gut planen. Parkieren könnte jedoch mühsam werden, da übernachtet man am besten in einem Hotel und hat einen sicheren Parkplatz :-) und kann auch unbeschwert zum nächsten Markt fahren, da die Städte ja nicht so weit von einander entfernt sind. .... Zu Weihnachten gibt es auch richtige Elsässer-Weihnachtsmenues mit allem Drum und Dran, Aufpassen muss man nur dem Geld - es gibt sich so leicht aus !!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo Sommersprosse08

Mir hat der Weihnachtsmarkt in Colmar sehr gut gefallen! Vielleicht auch weil dieser im Zentrum etwas verteilt ist und sich dadurch die Menschenmenge gut verteilt.

Aber Colmar ist auch sonst bzw. auch im Sommer sehr sehenswert.

Gruss,

Bieneee

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo !

Der toller Weihnachtsmarkt in Lille ( Nord-Frankreich ) ist zwar anders als im Elsass aber wirklich schön . Vielleicht etwas weniger " Deutsch " aber auch sehr gemütlich und kulinär und .... dauert vom 21 November bis zum 30 Dezember :-)

http://www.noel-a-lille.com/

LG

Henk

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich würde Dir auch Straßburg empfehlen, der ist allemal eine Reise wert. Und dazu noch einen leckeren Flamkuchen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?