Welche Urlaubslektüre geht mit euch an den Strand - was eignet sich für faule Tage am Meer?

13 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Meine Lieblingsstrandlektüre sind die Bücher von Fruttero und Lucentini, z.B. "Der Liebhaber ohne festen Wohnsitz", "Sonntagsfrau", oder "Die Eule der Minerva". Und sehr gerne verschlinge ich auch Andrea Camillieri, ob es nun Krimis seiner "Montalbano-Serie" (die in Buchform entschieden besser ist, als die Verfilmung!!) oder z.B. "Der Geraubte Himmel"....Wenn du Sarkasmus magst, würde ich Dario Fo empfehlen, z.B. "Hilfe, das Volk kommt!" oder "Einer für Alle, Alle für Einen! Verzeihung, wer ist hier eigentlich der Boss?"

Ich wünsche gute Unterhaltung!

danke für den Stern!

0

Die Camilleri Bücher sind wirklich klasse, da kann ich dir nur zustimmen!

0

Ich mag im Urlaub alles, was mit Reisen zu tun hat, z.B. "Eat Pray Love" oder "Unterwegs", aber auch leichte Kost, a la "P.S. Ich liebe dich" oder lustige Sachen wie "Das Dosenmilchtrauma". Einfach alles, was entspannt.

Hallo also ich glaube das ist ja reine Geschmackssache, welche Bücher man gut findet. Die einen mögen Krimis, die anderen Schnulzen ..für mich sind die Ken Follet Bücher die Besten. Bis jetzt hatte ich noch kein Buch von dem Autor das mich gelangweilt hat.

Was möchtest Du wissen?