Welche Tipps habt ihr, damit Anzüge und vor allem Hemden im Koffer nicht zerknittern?

...komplette Frage anzeigen

10 Antworten

Unten in den Koffer alle möglicherweise schwereren Sachen, dann Anzug-/Kostümjacken ganz ausgebreitet mit der oberen Hälfte mittig hineinlegen und die Röcke/Hosen mit einer Hälfte. Darauf an den 4 Ränder, Unterwäsche, Schuhe, Waschtasche etc.. In den freien Raum dazwischen dann die ordentlich gefalteten Hemden/Blusen (der Tip mit der 'Hemdentasche' wäre von Vorteil). Wenn es ein kleiner Koffer ist, dann in die eine Hälfte die Hemden und in die andere die übrigen Sachen packen. Dann über das Ganze erst sorgfältig die heraushängende Hälfte der Hosen/Röcke, dann die Ärmel der Jacke und zum Schluß die untere Hälfte der Jacken falten! Wenn es besonders sorgfältig sein soll, die 'Knicke' bei den Jackenärmeln noch mit Seidenpapier unterlegen. Ich hoffe, ich habe das plastisch genug beschreiben können :-)

Den Tipp hatte ich mal von einem Piloten und das hat immer sehr gut funktionieret! Wenn doch wenig Knitter auftreten sollten, hilft der Tipp von Maxilinde wunderbar!

moglisreisen 20.05.2011, 21:08

Sorry, aber die sind trotzdem verknittert...;-) Aber jeder macht da ja andere Erfahrungen! ps. Ein Pilot brauch sich mit solchen Dingen nicht auseinandersetzen - zum Glück!:-)

0
Roetli 21.05.2011, 04:02
@moglisreisen

Na, bei mir hat das über Jahrezehnte Geschäftsreisen immer bestens funktioniert...

0

Wenn Du die Hemden in den Koffer packen wills, empfehle ich dir ein quadratisches Stück Pappe, um das Du das Hemd herum faltest (wenn man Hemden neu kauft ist meistens so eins dabei). Das hält die Hemden stabil und schützt vor Zerknittern.

Ich transportiere meine Hemden aber immer in einer speziellen Hülle. Man hängt einfach die gebügelten Hemden mit Bügel in diese Hülle, so dass durch ein Loch die Haken der Bügel herausschauen. So kann man Hemden im Auto sehr gut transportieren. Man hängt sie dann einfach vor eines der hinteren Fenster. Sowas bekommt man meist in Geschäften, die auch Hemden verkaufen..

Roetli 20.05.2011, 16:52

Es geht bei der Frage um Hemden "im Koffer"!

0
moglisreisen 20.05.2011, 20:42
@Roetli

Genau, und deshlab kann man ihr/ihm sagen, wie es einfacher geht!:-)

0

Hi Neben den ganzen wirklich hilfreichen Antworten, die alle richtig sind fehlt noch eines, was das ganze doch mit vereinfacht. Nämlich das man die Hemden, die auch ab und mal verknittern werden, dass kann man kaum verhindern. Kauft bügelfreie Hemden. Die lassen sich wenigstens einfacher wieder hinbekommen. Ich kaufe immer solche. Meist hier bei http://www.mensshop.de/ , aber das ist ja eher Nebensächlich. Abgesehen davon. Wenn dein Koffer in einen Flieger kommt, dann helfen die ganzen Tipps nicht all zu viel.

LG

Halo borabora,

bloß nicht in den Koffer!!

Ich oder besser gesagt mein Mann, der jede Woche fliegt, handhaben das genauso wie voyagevoage... Ab in einen dafür vorgesehen Beutel (den bekommt man eigentlich überall umsonst, wo man Hemden/Anzüge kauft) und ab rein in den Flieger. Der geht als "Handgepäck" durch. Und so hast du vorort keinen Streß mit bügeln oder sonstigen Kosten, wenn du die Sachen in die Reinigung bringen mußt... Also alles völlig easy!

In diesem Sinne: Viel Freude, wo auch immer du mit deinem "gebügelten Anzügen oder Hemden" hinfliegst/fährst"!:-)

Maxilinde 20.05.2011, 21:40

und Du findest dann auch ein Freies Fach fürs Handgepäck wo nicht 3 Rucksäcke und Schminkkoffer alles wieder zusammendrücken?Muß ich beim nächsten Flug mal beobachten,auf diese Idee mit Kleidersäcken anzureisen bin ich noch nicht gekommen.

0

Es mag etwas "altmodisch" sein,aber wir haben da immer eine Hemdentasche,da passen die zusammengefaltet genau hinein.

Ich habe mittlerweile nur noch bügelfreie Oberhemden, die knittern zwar. Aber wenn man sie kurz ausschüttelt und anzieht sind die Falten weg. Man muss sie auch nicht nach dem Waschen bügeln!

Hm, ich bügel meine Sachen einfach vor Ort. Eigentlich hat jedes (gute) Hotel ein Bügelbrett und Plätteisen. Damit wird dann alles geplättet und ist praktisch wie neu. :-)

moglisreisen 20.05.2011, 20:32

Aha, darauf hast du Lust? Ich kenne nur Männer/Frauen, die sich vorort das ersparen wollen!

0
schmucki 20.05.2011, 21:43
@moglisreisen

Es ist doch egal, wie man packt. Wenn der Koffer unglücklich geworfen wird, bringen alle Tipps und Vorkehrungen nichts. Also spare ich mir die Mühe mit "vernünftig packen". Und ja, ich plätte gerne... :-)

0
berlincitygirl 07.09.2011, 13:13

Hey Schmucki, du kannst sogar buegeln??? Meine Buegelwaesche gegen freie Unterkunft, City Fuehrung und Essen (was Du gern magst)!

0

Warum kaufst du dir nicht einen Kleidersack? Da kannst du alles ordentlich auf den Bügeln reinhängen und nix zerknittert. Ich hab dir da mal einen Link, damit du siehst was ich und die anderen Schreiber meinen. Und dann habe ich auch noch die Packsets von Eagle Creek. Die sind wirklich spitze. Da kannst du Shirts, Unterwäsche, Socken, Kleinkram, etc. verstauen und nix fliegt im Koffer rum oder zerknautscht. http://www.google.de/search?q=mondfest+china&ie=utf-8&oe=utf-8&aq=t&client=firefox-a&rlz=1R1GGLL_de___DE366#q=kleidersack&hl=de&client=firefox-a&rlz=1R1GGLLde___DE366&prmd=ivns&source=univ&tbm=shop&tbo=u&sa=X&ei=fLvWTY-VLYWaOpTYnaEH&sqi=2&ved=0CH8QrQQ&bav=on.2,or.rgc.r_pw.&fp=4e8cc87f0905a17c

wenns dann doch geknittert ist: Anzug und Hemden auf Bügel hängen und im Bad aufhängen,beim Duschen für Wasserdampf sorgen,da hängt sich einiges an Falten wieder aus.

sternmops 20.05.2011, 20:57

das ist wirklich der gute alter Travellertip den eigentlich jeder kennt der viel reist.

0
berlincitygirl 07.09.2011, 13:11
@sternmops

Hey Maxilinde, bester Tipp! Wasserdampf hilft immer... oder ein Reisebuegeleisen...

0

Was möchtest Du wissen?