Welche Strände sind auf Jamaika besonders schön und einen Besuch wert?

3 Antworten

Negril im Westen von Jamaika hat einen riesigen Sandstrand und etliche Felsufer im südlichen Teil von Negril. Ist aber heillos touristisch überlaufen, war es zumindest, als ich im März 2011 drei Wochen dort war. Und man wird alle paar Meter von einem Jamaicaner wegen Souvenirs, Raucherei oder allem möglichen angequatscht. Ruhiger ist es überall anders :-) zB Port Antonio, und die Strände sind dort auch beachtlich!

Hallo,

mir Persönlich gefällt der Negrill Strand sehr gut. Da kommt der Karibik Flair richtig rüber. Diese Ortschaft befindet sich im Westen von Jamaika und ist nicht so weit von der Montego Bay entfernt.

Hallo, zum Weggehen sind Montego Bay, Ocho Rios und Negril ok (am meisten noch in Montego Bay), wenn man EInheimische kennt kann man auch ohne Sorge auf deren Partys an den Strand gehen (da in den Orten die Clubs mittlerweile recht teuer sind).

Mir hat der Strand beim Riu Ocho Rios Hotel gut gefallen, man kann auch links neben dem Hotel an den Strand kommen, dort ist der Abschnitt öffentlich. Ansonsten fand ich Bluefield ganz toll, ist im Süd-Westen der Insel, keine Hotels dort. Der Osten der Insel ist auch nett, Fishermans Cove zum Beispiel oder Nachbarbuchten. Negril ist ein langer Sandstrand, da kann man auch mal gut den Sonnenuntergang anschauen (im Westen der Insel).

Was möchtest Du wissen?