Welche Städte und Orte bei einem Roadtrip durch Südfrankreich?

6 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Wenn ihr genug Zeit habt, würde ich euch die ganze Cote d' Azur ans Herz legen, die Gegend ist einfach traumhaft. Eine meiner Lieblingsstädte dort ist Antibes, aber ihr solltet auch einen Abstecher nach Menton machen, schon allein wegen des Hafens. Wenn ihr es ein bisschen feiner und eleganter mögt, seid ihr in Cannes, Nizza oder auch in St. Tropez richtig - am schönsten wäre es, wenn ihr ein paar Tage einplant und die gesamte Küste entlang fahrt und bleibt, wo es euch am besten gefällt. Was für ein toller Plan, ich wünsche euch eine gute Reise ;-)

Ich kann die die Städte Narbonne und Avignon empfehlen. Man sollte sich auch die berühmen Schleusen in Béziers anschauen. Das ist wirklich interessant. Auch Carcassonne sollte man gesehen haben!!

Bei eurem Roadtrip solltet ihr auf jeden Fall einen Zwischenstopp in Nizza machen, St.Tropez anschauen, durch die Camarque fahren, vielleicht auch noch Montpellier anschauen. Wenn ihr es auch so weit in den Osten schafft, könntet ihr euch auch noch die schöne Mittelalterstadt Carcassonne besuchen! Und dazwischen natürlich immer wieder an den Strand :)

Was möchtest Du wissen?