Welche Stadt mit welchem Musical in Deutschland?

... komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Hallo zoeingreece,

klar, lohnt sich in jedem Fall eine Reise nach Hamburg zum "König der Löwen"!

ABER... seit dem ich im April in Berlin das Musical von Udo Lindenberg "Hinterm Horizont" gesehen habe, ist das mein aller erster Tipp an dich!

Tolle Geschichte (eine wahre!) gewürzt mit der Vergangenheit Berlins, tolle SchauspielerInnen, tolle Musik! Wow, ein Spektakel, ich war begeistert (und mitlerweile kenne ich einige, die sich dieses Musical angeschaut haben und ebenso verzückt waren). http://www.udo-lindenberg.de/erstes_lindenberg_musical_in_berlin.71396.htm Viel Vergnügen!:-)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Welche Stadt - M Ü N C H E N ! Da gibt es demnächst "All you need is Love" - das ist doch ein wunderbares Geschenk: " Das Beatles-Musical "All You Need Is Love" setzt der berühmtesten Band aller Zeiten ein eindrucksvolles Denkmal. In zwei Akten lässt die Show alle bedeutenden Stationen der Karriere der Fab Four Revue passieren. Angefangen bei den ersten Auftritten Anfang der 60er Jahre als Begleitband von Tony Sheridan in Hamburg über den Durchbruch in den USA bis hin zur Auflösung der Band im Jahr 1970. Verbunden werden die szenischen Darstellungen von einem Moderator und mehr als 30 Hits der Beatles, gespielt von vier fantastischen Doubles, die nicht nur die Musik zum Leben erwecken, sondern ihren Vorbildern auch zum Verwechseln ähnlich sehen." Infos: www.deutsches-theater.de/allyouneedislove2011.html

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wie wäre es denn mit Stuttgart: "Stuttgart ist die Stadt der Musicals. Kaum ein Welterfolg, der auf den Bühnen des Apollo Theaters oder des Palladium Theaters noch nicht aufgeführt worden wäre. Bereits 1990, mit der Errichtung des SI-Centers im Stadtteil Möhringen, feierten die ersten Musicals in der Stadt Premiere." Dort kannst du "Ich war noch niemals in New York" mit den bekannten Lieder von Udo Jürgens sehen oder ab September die "Rocky Horror Show"

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Der Klassiker wäre sicherlich eine Reise nach Hamburg, mit dem Besuch des Musicals König der Löwen. An den Landungsbrücken werden die Gäste abend mit einem Schiff-Shuttle zur Aufführung gefahren. Und Hamburg ist natürlich immer eine Reise wert.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das kommt immer auf den Geschmack drauf an. Auch ich würde spontan das Musical "König der Löwen" in Hamburg empfehlen. Tolles Musical - tolle Stadt. Allerdings ist das Musical sicherlich nicht jedermanns Geschmack. Wer mit Disney & Co. nichts anfangen kann, wird sich da langweilen.

Auch Wien bietet immer ganz tolle Musicals an, welche es aktuell sind, weiß ich leider nicht, lässt sich aber via Internet herausfinden. Die Stadt selbst bietet auch sehr viel.

Die Frage ist außerdem: Was willst Du ausgeben? Ein Musical kostet gerne gleich mal um die 70 bis 150 Euro pro Person ... je nach Kategorie. Dazu dann noch einen Übernachtung und die Anreise zur Stadt ... das kann schnell teuer werden.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Fuer mich unuebertroffen: Starlight-Express in Bochum

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?