Welche Stadt in Europa eignet sich im Winter gut zu einer Städtereise?

6 Antworten

Da ist die Auswahl natürlich groß ;-) falls du dir Stockholm (meine allererste Wahl!) nicht leisten kannst, würde ich dir München vorschlagen. Dort hast du Chancen auf eine weisse Adventszeit und die Weihnachtsmärkte, die die Stadt im Dezember zu bieten hat sind wunderbar. Ganz besonders gefällt mir der Pink Christmas Markt im Glockenbachviertel und zum vorweihnachtlichen Shopping eignet sich München auch sehr gut!

Ich habe vor Jahren die Weihnachtsfeiertage in Lissabon verbracht. Wetter war sehr schön, so um die 12 - 15 Grad. Die Stadt war wunderbar weihnachtlich geschmückt. Hat mir sehr gut gefallen. Gruß HeMa

Mir kommt da als erstes Budapest in den Sinn. Abgesehen davon, dass ich die Stadt immer wunderschön finde, im Winter kommen auch die vielen Thermen so richtig zum sinnvollen Einsatz.

Vormittags in der Stadt rumschlendern und am Nachmittag eine der Thermen aufsuchen und sich so richtig aufwärmen. Die Ungarn nutzen diese Einrichtungen selber intensiv und es ist interessant, wie diese ihre Aufenthalte gestalten.

Bezüglich des Wetters habe ich schon so ziemlich alles erlebt. Von problemlosen Aufenthalten im Freien eines Strassencafes bei 16-18 Grad, bis hin zu dichtem Schneetreiben - wie bei uns halt auch.

Was möchtest Du wissen?